Ski-Titelkämpfe feierlich eröffnet

Ansichtssache4. Februar 2013, 19:29
733 Postings

Auftaktshow mit Schwarzenegger, Maier, Fendrich und Ambros - Die WM-Eröffnung in Bildern

In Schladming haben am Montagabend die 42. alpinen Ski-Weltmeisterschaften mit einer rund einstündigen Auftaktshow begonnen. Um 19.36 Uhr erklärte der Schweizer Gian Franco Kasper, Präsident des Internationalen Skiverbandes, die Titelkämpfe für eröffnet. Bis 17. Februar will eine Rekordzahl von 609 Athleten aus 70 Nationen um die Medaillen in elf Entscheidungen fahren.

Im Mittelpunkt der von Mirjam Weichselbraun moderierten Eröffnungsfeier standen Arnold "Terminator" Schwarzenegger ("Ich liebe Schladming, hier habe ich mit meiner geliebten Mutti viel Zeit verbracht") und Hermann "Herminator" Maier. Weiters gab es sieben Lipizzaner, das Nostal-Ski-Team, Hochseilakrobaten, Schuhplattler und den Grazer Kapellknaben-Chor zu bewundern. Schladminger Kinder trugen die Fahnen und Tafeln der 70 WM-Länder.

Für den musikalischen Rahmen sorgten Nadine Beiler mit der Bundeshymne, Rainhard Fendrich ("I Am from Austria"), Wolfgang Ambros mit einem speziell auf Schladming abgestimmten "Schifoan" und Andreas Gabalier mit dem WM-Song "Go for Gold".

Schladming erlebt die zweite WM nach 1982. Die Wettbewerbe beginnen am Dienstag mit dem Super-G der Frauen. (sid/red, derStandard.at, 4.2.2013)

foto: epa/olivier hoslet
2

"Wilfried" Scheutz (Mitte)

3

Hansi Hinterseer, Moderatorin Mirjam Weichselbraun und ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel (re).

5

Arnold "Terminator" Schwarzenegger mit Hermann "Herminator" Maier (re).

7

Andreas Gabalier intonierte den WM-Song "Go for Gold".

11

Wolfgang Ambros ("Schifoan").

13

Rainhard Fendrich ("I am from Austria").

15
foto: epa/jean-christophe bott

FIS-Präsident Gian-Franco Kasper eröffnet die Ski-WM.

16
foto: epa/herbert neubauer
18
foto: epa/olivier hoslet
19
Share if you care.