Wechselberger und vier weitere Personen verlassen Team Stronach

4. Februar 2013, 10:47
50 Postings

Nach Sitzung in Oberwaltersdorf mit Parteichef - Aber "keine Rauswürfe"

Wien/Innsbruck  - Teamkoordinator Alois Wechselberger sowie vier seiner Mitstreiter haben Montagabend alle Funktionen beim Team Stronach zurückgelegt. Das teilte Klubobmann Robert Lugar nach Beratungen Montagabend der APA mit. Wechselberger wird vorgeworfen, hinter einer rechten Hetz-Homepage zu stehen. Dieser bestreitet dies, will aber laut Lugar mit seinem Rücktritt Schaden von der Neo-Partei abwenden.

Es handle sich um keine Rauswürfe, betonte Lugar, alle fünf Funktionäre seien aus freien Stücken gegangen - "damit wieder Ruhe einkehrt". Zudem habe es sich bei ihnen ohnehin nicht um Parteimitglieder gehandelt. Mit den Rücktritten soll auch Schaden vom Team Stronach weggehalten werden, hofft Lugar.

Wer Wechselberger als Teamkoordinator folgt, konnte Lugar noch nicht sagen. Parteichef Frank Stronach hatte der Sitzung in Oberwaltersdorf beigewohnt. (APA, 4.2.2013)

Share if you care.