Strom bei Hofer ausverkauft

3. Februar 2013, 17:56
91 Postings

Oekostrom verkaufte mehr als 5000 Strom-Verträge

Wien - Das Experiment, Grünstrom im Supermarkt zu verkaufen, scheint zu gelingen. Drei Wochen nach Start der Aktion von Oekostrom AG und Diskonter Hofer ist das Kontingent von 5000 Verträgen ausverkauft. "Mit derart großem Interesse hat kaum ein Branchenexperte gerechnet", sagte Oekostrom-Vorstandsmitglied Horst Ebner dem STANDARD.

Um sämtliche Anfragen, die bis Sonntag an die Oekostrom AG abgeschickt wurden, positiv bearbeiten zu können, habe man ein paar hundert Verträge nachgelegt.

Der Erfolg der Aktion überrascht insofern, als Hofer-Kunden den Stromvertrag nicht im Supermarkt unterschreiben konnten, sondern nur auf das Angebot aufmerksam gemacht wurden. Auch Regulator E-Control nahm den Vorstoß positiv auf. Der Tarifrechner auf der E-Control-Webstite, der die günstigsten Angebote je Wohnsitzort auflistet, hatte statt 2500 Aufrufe pro Tag zeitweise fünf- bis sechsmal so viele Abfragen. Greenpeace-Österreich-Chef Alexander Egitt hofft auf Nachahmer im Handel. (stro, DER STANDARD, 4.2.2013)

Share if you care.