Audi rechnet mit Wachstum in China

1. Februar 2013, 08:28
10 Postings

Um bis zu acht Prozent werde der Automarkt in China 2013 anziehen, im Luxussegment rechnet der Konzern mit noch stärker

Peking - Der deutsche Autohersteller Audi rechnet mit einem kräftigen Absatz von Oberklasse-Autos in China. Der gesamte Automarkt in der Volksrepublik werde heuer um sechs bis acht Prozent anziehen, das Luxussegment noch stärker, sagte China-Chef Dietmar Voggenreiter der Nachrichtenagentur Reuters am Rande einer Konzernveranstaltung in Peking.

Die Autoverkäufe waren in der Volksrepublik 2012 um mehr als sieben Prozent gestiegen. China ist für die Volkswagen-Tochter enorm wichtig: Nahezu jeden dritten Neuwagen setzen die Ingolstädter dort mittlerweile ab. (APA, 1.2.2013)

Share if you care.