ZTE Blade C: Low-End-Smartphone mit Android 4.1

30. Jänner 2013, 12:52
32 Postings

Blade C ist in China bereits um umgerechnet 83 Euro erhältlich und soll nun nach Europa kommen

Nachdem der chinesische Hersteller ZTE auf der CES mit dem Grand S ein neues High-End-Smartphone mit Android vorgestellt hat, ist nun wieder ein Budget-Modell an der Reihe. Laut Unwired View will ZTE das Blade C mit der neuesten Version von Android - 4.1 Jelly Bean - nach China auch in Europa auf den Markt bringen.

Ausstattung

Das Blade C ist mit einem 4 Zoll großen WVGA-Display, einer 3-Megapixel-Kamera, einem 1 Ghz getakteten Dual-Core-Prozessor, 512 MB Arbeitsspeicher, 4 GB internem Speicher sowie einem 1.600mAh-Akku ausgestattet.

Unter 100 Euro

 

In China ist das Android-Smartphone als Version V807 um 699 CNY erhältlich, umgerechnet 83 Euro. Wie die Preisgestaltung für den europäischen Markt aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Auch ist noch nicht klar, ab wann es verfügbar sein wird. (red, derStandard.at, 30.1.2013)

  • ZTE will das billige Blade C auch nach Europa bringen.
    foto: zte

    ZTE will das billige Blade C auch nach Europa bringen.

Share if you care.