Redesign: Google rollt neue Bildersuche aus

24. Jänner 2013, 10:31
13 Postings

Suchmaschine will Bilder schneller laden und mit mehr Information versehen

In den nächsten Tagen wird Google ein neues Design der Bildersuche ausrollen. Im Google Webmaster Central Blog wurde eine erste Vorschau präsentiert. So sollen Fotos in Zukunft in einem Inline-Panel angezeigt werden, was sich vor allem auf die Performance auswirkt. Das Browsen durch die Bilder soll dadurch deutlich schneller werden. 

Ausführliche Metadaten

Das Wechseln zwischen den einzelnen Bildern geht zukünftig auch mit dem Keyboard. Möchte man dann wieder nach etwas Anderem suchen, muss man nur nach unten scrollen, so der Blog. Zusätzlich wird es zu jedem Foto ausführliche Metadaten geben, anstatt sie auf eigene Landing Pages zu führen.

Mehr zum Anklicken

Der Titel der Seite, die das Bild hostet, der Domainname und die Bildgröße werden prominenter angezeigt. Domainname als auch Website werden jetzt anklickbar sein. (red, derStandard.at, 24.1.2013)

  • Zwischen Bildern kann bald schneller hin- und hergewechselt werden
    foto: google

    Zwischen Bildern kann bald schneller hin- und hergewechselt werden

Share if you care.