LG bringt Optimus G im März nach Österreich

  • Das LG Optimus G ist ab März auch in Österreich verfügbar.
    foto: derstandard.at

    Das LG Optimus G ist ab März auch in Österreich verfügbar.

Android-Smartphone mit 4,7 Zoll großem Display, LTE und Quad-Core-Prozessor

Hersteller LG hat den Marktstart des Optimus G angekündigt. Das LTE-Smartphone mit 4.1 Android Jelly Bean ist nach dem weltweiten Start im Jänner ab März auch in Österreich erhältlich. Der WebStandard konnte bereits im Oktober einen ersten Blick auf das Smartphone werfen.

Quad-Core

Das Smartphone verfügt über einen 1,5 GHz starken Quad-Core-Prozessor, einen 4,7 Zoll großen HD-IPS-Touchscreen, eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 1,3-Megapixel-Kamera auf der Frontseite. Der interne Speicher beträgt 16 GB, erweiterbar durch Speicherkarten.

LTE

Neben HSPA und LTE stehen WLAN 802.11/a/b/g/n und Bluetooth 4.0 für Datenverbindungen zur Verfügung. Der 2.100mAh-Akku soll eine Sprechzeit von bis zu zehn Stunden und 13,5 Tage Stand-by-Zeit erlauben. Ein offizieller Preis für Österreich steht noch nicht fest. Bei Ditech wird das Modell bereits gelistet, um 599 Euro. (red, derStandard.at, 23.1.2013)

Share if you care