Nokia EOS: Erstes Windows Phone mit PureView-Kamera geplant

23. Jänner 2013, 11:55
54 Postings

Anfang 2013 soll zudem ein Tablet mit Windows RT auf den Markt kommen

Nokia arbeitet an seinem ersten Windows Phone mit seiner Kamera-Technologie PureView. Laut The Verge wird das Smartphone intern unter dem Codenamen EOS geführt. Es soll einen ähnlichen Sensor wie das 808 PureView besitzen.

Aluminium statt Polycarbonat

Das EOS soll 2013 als High-End-Modell mit einem Aluminium-Gehäuse auf den Markt kommen. Nokia will damit auch das Design seiner Lumia-Serie, die bislang unter anderem auf Polycarbonat-Unibodys gesetzt hat - erneuern. Im Sommer sollen zudem eine Reihe neuer Mittelklasse-Modelle folgen.

Tablet-Pläne

Ein Tablet mit Windows RT soll noch Anfang 2013 kommen. Im Oktober war berichtet worden, dass Nokia die Entwicklung eines eigenen Windows-Tablets auf Eis gelegt habe. Zuletzt hatte es jedoch von mehreren Seiten geheißen, dass bereits zum Mobile World Congress ein Nokia-Tablet erwartet werden. (red, derStandard.at, 23.1.2013)

  • Nokia plant ein Windows Phone, das wie das 808 mit der PureView-Kamera ausgestattet sein soll.
    foto: standard/spudich

    Nokia plant ein Windows Phone, das wie das 808 mit der PureView-Kamera ausgestattet sein soll.

Share if you care.