Die besten Bordmenüs in Europa

21. Jänner 2013, 14:21
364 Postings

Wer serviert das beste Essen an Bord? Laut einer internationalen Umfrage gibt es die besten Menüs in der Luft bei Pegasus, SAS und KLM

Auf der Langstrecke eigentlich eine Selbstverständlichkeit, auf Kurzstreckenflügen immer öfter eine kostenpflichtige Zusatzleistung: Essen im Flugzeug. Skyscanner hat 500 internationale Reisende und Blogger im Oktober 2012 danach befragt, wie sie das Essen an Bord von Low-Cost-Carriern, Kurzstrecken- und Langstreckenflügen beurteilen. Daraus folgend wurden die "European Airline Food Awards" vergeben. Die Befragung in Zusammenarbeit mit einem Marktforschungsunternehmen wurde zu 19 europäischen Airlines durchgeführt.

Gutes Essen an Bord

Außerdem ergab eine Umfrage unter 1.500 Reisenden aus 53 Ländern, dass mehr als die Hälfte der Passagiere mit dem Essen an Bord allgemein zufrieden sind. 75 Prozent sind sogar der Meinung, dass sich die Qualität im Vergleich zu den vergangen Jahren verbessert hat. Ein guter Teil der Fluggäste scheint sich die Bestellung nicht wirklich gut zu überlegen, denn immerhin 43 Prozent der befragten Passagiere gaben an, auf die Essensauswahl des Sitznachbarn neidig zu sein.

Beste Billigairline: Pegasus

Die Gewinner der "European Airline Food Awards" sind laut der Skyscanner-Umfrage Pegasus Airlines, SAS und KLM.

In der Kategorie Low-Cost wurden Billigfieger bewertet, die Essen an Bord gegen Bezahlung anbieten. Pegasus führt die Rangliste der Low-Cost-Carrier an. Die türkische Billigairline liegt damit vor Flybe auf dem zweiten und Monarch auf dem dritten Platz. Es folgen easyJet auf Platz vier und Vueling auf Platz fünf.

Beste Kurzstrecke: SAS

Auf der Kurzstrecke, also Flüge mit einer Flugzeit von unter sechs Stunden, gewinnt die Scandinavian Airlines (SAS). Auch die deutsche Lufthansa scheint den Geschmack der Passagiere recht gut zu treffen und landet auf Platz zwei. Es folgen Turkish Airlines (Platz 3), British Airways (Platz 4) und Aeroflot (Platz 5).

Beste Langstrecke: KLM

Besonders wichtig ist das Essen auf Langstreckenflügen. Nicht nur der Hunger wird damit bekämpft sondern auch die Langeweile im Flugzeug. Besonders gute Bordmenüs hat laut Skyscanner-Umfrage die KLM. Es folgen Aeroflot auf dem zweiten, SAS auf dem dritten, Air France auf dem vierten und British Airways auf dem fünften Platz. (red, derStandard.at, 21.1.2013)

  • Die Lufthansa schafft es 2012 auf der Kurzstrecke auf den zweiten Platz. 2011 war die deutsche Airline noch auf dem vorletzten Platz.

    Die Lufthansa schafft es 2012 auf der Kurzstrecke auf den zweiten Platz. 2011 war die deutsche Airline noch auf dem vorletzten Platz.

  • Manchmal gibt's auch nur ein paar Kekse oder Nüsse.

    Manchmal gibt's auch nur ein paar Kekse oder Nüsse.

Share if you care.