Super-Gen der Feuerameise bestimmt Sozialstruktur der Kolonie

20. Jänner 2013, 18:17
29 Postings

Großer Erbgutabschnitt entscheidet, wer zur Königin wird und ob es mehrere von ihnen gibt

London - Bei Roten Feuerameisen bestimmt eine Art Super-Gen, wer Königin wird. Der umfangreiche Genabschnitt hat auch wesentlichen Einfluss auf die Sozialstruktur der Kolonie, berichten Genetiker in der Fachzeitschrift "Nature". Das Super-Gen bestehe aus 616 einzelnen Genen und mache etwas mehr als die Hälfte eines Erbgutträgers (Chromosom) aus. Dieses "soziale Chromosom" liege in zwei Varianten vor: B und b.

Weil weibliche Ameisen in ihren Zellen zwei Chromosomen-Sätze haben, entscheide die Kombination aus B und b, welche soziale Struktur die Kolonie haben werde - so wie die Geschlechtschromosomen X und Y zum Beispiel beim Menschen darüber entscheiden, ob der Nachwuchs männlich oder weiblich ist.

Keine BB-Königinnen in einem Bb-Staat

Das Team um den Biologen John Wang von der Universität Lausanne in der Schweiz untersuchte mehr als 500 Rote Feuerameisen (Solenopsis invicta) aus mehreren Kolonien im Süden der USA. Wenn alle Ameisen einer Kolonie in ihrem Erbgut die Kombination BB trugen, dann akzeptierten sie auch nur eine einzige Königin - und zwar nur eine BB-Königin. Wenn hingegen in einer Kolonie auch Bb-Arbeiterinnen lebten, dann wurden mehrere Königinnen akzeptiert - und zwar nur solche mit der Bb-Kombination. Eine BB-Königin wurde von Bb-Arbeiterinnen sofort getötet.

"Damit wurde zum ersten Mal ein Super-Gen identifiziert, das ein soziales Verhalten bestimmt", sagte der Zweitautor der Studie, Yannick Wurm von der Queen Mary University of London. Solche Super-Gene seien bereits bekannt von Flügel-Mustern bei Schmetterlingen. (APA/red, derStandard.at, 19.01.2013)

  • 616 einzelnen Gene, mehr als die Hälfte eines Chromosoms, bestimmen bei der Rote Feuerameise (Solenopsis invicta), wer Königin wird und ob es nur eine gibt.
    foto: romain libbrecht and yannick wurm

    616 einzelnen Gene, mehr als die Hälfte eines Chromosoms, bestimmen bei der Rote Feuerameise (Solenopsis invicta), wer Königin wird und ob es nur eine gibt.

Share if you care.