"Neinnn!"

6. Oktober 2003, 15:54
22 Postings

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier - Doch plötzlich gaffte statt Homers Überbiss der von dem Futurama-Typen ins Wohnzimmer!

foto: orf
Bild 1 von 4

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

Das gilt auch für sein Verhalten vor dem Fernseher. Neben all der Aufregung, die das Programm nie bietet - deshalb ja die Aufregung - gibt es ein Verlangen nach Sicherheit und Routine vor der Kiste: "Home is where the program sucks", wie der Brite das formuliert.

Wenn also Stefan Gehrer wieder einmal einen Nahkampf mit der deutschen Sprache austrägt und Barbara Rett (hier im Bild) sich anschließend in biederer Betulichkeit übt, weiß man, man kann sich ruhig ungeniert wo kratzen, denn man ist zu Hause.

Share if you care.