abzwien

3. Februar 2005, 21:41
posten
Wien - Das arbeitsmarkt- und frauenpolitische Non-Profit-Unternehmen abzwien bietet erwerbslosen und arbeitssuchenden Frauen sowie allen Frauen, die sich beruflich um- oder neuorientieren möchten, Beratung, Orientierung und Qualifizierung. Hauptanliegen des abzwien ist es, Frauen durch konkrete Projekte den Zugang zu einem existenzsichernden Einkommen zu ermöglichen und sie in der Arbeitssuche professionell zu unterstützen.

Zielgruppe des abzwien sind „klassische“ Wiedereinsteigerinnen, Umsteigerinnen, die sich beruflich neu orientieren möchten und „kurzzeitige Aussteigerinnen“, also Frauen, welche die karenz- bzw. kinderbetreuungsgeldbedingte Unterbrechung für Aus- und Weiterbildung oder eine berufliche Umorientierung nutzen wollen.

Das abzwien ist mit seinen Maßnahmen neben allgemeinen Beratungs- und Berufsorientierungsangeboten vor allem in folgenden großen Bereichen aktiv:

  • Qualifizierung für Berufe in der zukunftsträchtigen Branche der Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • Ausbildung im Bereich Officemanagement sowie
  • Orientierung und Weiterbildung während der Karenz.
    (red)
    Share if you care.