Wenn das Computerspiel zum Fitnesstrainer wird

24. September 2003, 15:03
5 Postings

Fahrräder, WebCams, Tanzmatten und Karaoke-Sets lösen den herkömmlichen Controller ab und sorgen für Bewegung - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 11

Früher gab es einmal

nur einen mehr oder wneiger einfachen Controller - dann kamen Lenkräder und Lightguns. Doch nun setzen die Spielehersteller auf mehr Realismus und neue Innovationen um neue Zielgruppen ansprechen zu können. Die Konsole oder sogar der PC werden zum persönlichen Fitnesstrainer und bringen die User nicht nur zum Spielen sondern auch ins Schwitzen. So wie etwa der Reebok CyberRider.

Share if you care.