Puls-4-Infomagazin startet bereits am 21. Jänner

15. Jänner 2013, 11:50
11 Postings

Thomas Mohr, Corinna Milborn und Norbert Oberhauser moderieren "Guten Abend Österreich"

Das neue Puls 4-Vorabendmagazin "Guten Abend Österreich" startet bereits am 21. Jänner, das einstündige Format ist täglich von Montag bis Freitag um 18.45 Uhr zu sehen. Corinna Milborn, Thomas Mohr und Norbert Oberhauser moderieren, berichten über die relevantesten Themen des Tages und geben einen Ausblick auf die Schlagzeilen des nächsten Tages. 

"Ich freue mich sehr über die Wahl des ersten Teams für 'Guten Abend Österreich'", sagt Puls 4-Chef Markus Breitenecker. Thomas Mohr soll "den Part des Main-Anchors" einnehmen, heißt es in einer Aussendung. Corinna Milborn vertritt als News-Anchor-Woman das AustriaNews Network und wird Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien im Studio begrüßen. Norbert Oberhauser, der den Platz des Lifestyle-Anchors einnimmt, versorgt die Zuseher mit Themen aus den Bereichen "People, Lifestyle & Service" und lädt Gäste aus aller Welt in seine Talk-Ecke ein. (red, derStandard.at, 15.1.2013)

Nachlese
Puls 4 plant neue News-Show am Vorabend
- Privatsender will mit "Guten Abend Österreich" ORF-"Bundesland heute" und "ZiB" angreifen - W24-Geschäftsführer Marcin Kotlowski spricht von Kopie

  • Ab 21. Jänner sagt Puls 4 "Guten Abend Österreich".
    foto: puls 4

    Ab 21. Jänner sagt Puls 4 "Guten Abend Österreich".

Share if you care.