Touchscreen verwandelt sich in physisches Keyboard

15. Jänner 2013, 11:54
90 Postings

Das US-Unternehmen Tactus Technologie demonstrierte neue Display-Technologie erstmals mit Tablet

Das US-Unternehmen Tactus Technology hat vergangene Woche auf der CES ein 7-Zoll-Tablet mit einem Touchscreen demonstriert, der sich in ein physisches Keyboard verwandeln lässt. Sobald die Tastatur benötigt wird, erheben sich aus der glatten Oberfläche des Screens einzelne Tasten.

Taktile Schicht

Bei dem Tablet wird das Cover-Glas durch eine taktile Oberschicht ersetzt. Dabei wird eine spezielle Flüssigkeit durch mikroskopische Kanäle geleitet und kann so beliebige Erhebungen formen. Wird die Tastatur nicht mehr benötigt, "versinken" die Buttons wieder. Wie das funktioniert, ist in einem Video zu sehen.

Nach Unternehmensangaben kann die taktile Schicht mit allen bestehenden Touchscreens auf Smartphones, Tablets und Co verwendet werden. Das nun gezeigte Tablet soll das erste der Welt mit der Technologie sein. (red, derStandard.at, 15.1.2012)

  • Tactus zeigt erstmals ein Tablet mit seiner taktilen Touchscreen-Technologie.
    screenshot: tactus/vimeo

    Tactus zeigt erstmals ein Tablet mit seiner taktilen Touchscreen-Technologie.

Share if you care.