Immo-Soccercup am 23. Februar

10. Jänner 2013, 09:58
2 Postings

derStandard.at und DER STANDARD veranstalten das Hallenturnier der Immo-Branche - Bei Interesse rasch anmelden

Schon einmal "Immobilien Soccer Champion" gewesen? Am 23. Februar 2013 gibt es jedenfalls die nächste Gelegenheit, diesen schmucken Titel zu erringen: An diesem Tag steigt in der "Westside Soccer Arena" in Wien-Penzing der "Immo-Soccercup" für Immobilienunternehmen, heuer erstmals veranstaltet von derStandard.at und DER STANDARD.

Gespielt wird auf modernsten Indoor-Kunstrasenanlagen parallel im Turniermodus. Die Nenngebühr pro Team beträgt 690 Euro (exkl. USt), in diesem Preis ist das "Schmankerlbuffet" nach der Siegerehrung, bei dem auf die gemeinsamen Erfolge angestoßen werden kann, inkludiert. Die STANDARD-Gruppe wird zudem für jedes Tor im Turnier 1 Euro an den gemeinnützigen Verein Immo-Humana (immo-humana.at) spenden.

Bis Freitag, 15. Februar 2013, können sich Teams noch anmelden (Achtung: Limitiertes Starterfeld!). Nähere Informationen bzw. eine Anmeldung gibt's unter der E-Mail-Adresse immo@derStandard.at. (red, derStandard.at, 10.1.2013)

  • Artikelbild
    bild: derstandard.at
Share if you care.