PlayStation 2 geht nach zwölf Jahren in Pension

7. Jänner 2013, 11:01
44 Postings

Erfolgreichste Heimkonsole aller Zeiten verabschiedet sich mit zahlreichen Klassikern

Nach fast 13 Jahren wird die erfolgreichste Heimkonsole aller Zeiten nicht länger produziert. Zunächst in Japan gestoppt, gab Sony nun die weltweite Einstellung der PlayStation 2 (PS2) bekannt.

Erfolgsgeschichte

Die PS2 erschien am 4. März 2000 in Japan, zum Weihnachtsgeschäft war sie dann auch in Europa und den USA erhältlich. Mit über 150 Millionen verkauften Geräten ist sie die erfolgreichste Heimkonsole aller Zeiten. Über 10.000 Spiele wurden für das System veröffentlicht, mit Anfang 2011 wurden 1,5 Milliarden PS2-Games verkauft.

Zu ihren größten Hits gehören Werke "Grand Theft Auto: Vice City", "Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty", "Gran Turismo 3: A-Spec" und "The Shadow of the Colossus". Gleichzeitig etablierte die PS2 zahlreiche Spiele für die breite Masse vom Schlage "SingStar" und brachte mit "EyeToy" noch vor der Wii die erste populäre Bewegungssteuerung hervor.

Marktdominanz

Die 2006 erschienene Nachfolgerin PlayStation 3 (PS3) konnte bislang über 70 Millionen mal verkauft werden, sah sich mit der Xbox 360 und der Wii allerdings von Anfang an stärkerer Konkurrenz ausgesetzt. Wie schon die PS2 dürfte aber auch die PS3 noch nach Erscheinen des Nachfolgers (2013/2014) weiter unterstützt werden.

Während die PS2 in ihrer Generation den Heimkonsolenmarkt dominierte, verzeichnete der Nintendo DS im Handheld-Segment einen ähnlichen Erfolg. (zw, derStandard.at, 7.1.2013)

  • Abschied nehmen von der erfolgreichsten Heimkonsole aller Zeiten.
    foto: sony

    Abschied nehmen von der erfolgreichsten Heimkonsole aller Zeiten.

Share if you care.