TV-Programm für Dienstag, 1. Jänner

Neujahrskonzert, Die Geschichte vom weinenden Kamel, Neujahrsspringen, Tod auf dem Nil, Neujahrskonzert aus Venedig, Neujahrsansprache, Tatort: Scheinwelten, Mr. und Mrs. Smith, Little Miss Sunshine, Nacht über Manhattan, Con Air, Democracy Now!, Loriots Telecabinet, Elvis: Aloha From Hawaii, The Crow - Die Rache der Krähe

9.35 PROSIT
Neujahrskonzert
Zur Einstimmung ein Porträt des Balletts und Franz Welser-Mösts sowie ein Rückblick auf das Konzert vom Vorjahr. Pünktlich um 11.15 Uhr hebt der Dirigent den Stab, und die Musiker spielen zum traditionellen Neujahrskonzert Strauß, Verdi und Wagner. Die Balletteinlagen kommen aus Schloss Hof, nahe der slowakischen Grenze. Im Pausenfilm Honeymoon flaniert ein Paar durch Niederösterreich. Wer das Livekonzert versäumt, hat um 20.15 Uhr auf ORF 3 noch einmal die Gelegenheit. Bis 13.40, ORF 2

13.30 WÜSTENSCHIFF
Die Geschichte vom weinenden Kamel
(D/MNG 2003, Byambasuren Davaa / Luigi Falorni) In der Mongolei wird ein neugeborenes Kamel verstoßen. Es zu retten, entsinnen sich die Nomadenhirten in der Wüste Gobi eines Rituals. Wenn ein Musiker die Kamelmutter mit seiner Geige zum Weinen bringt, nimmt sie ihr Junges zurück. Bis 15.00, BR

13.55 SPORT
Neujahrsspringen
aus Garmisch-Partenkirchen. Andreas Goldberger, Armin Kogler, Michael Roscher, Boris Jirka begleiten mit angemessener Euphorie Kofi, Morgi, Schlieri und Co. Bis 15.20, ORF 1

17.00 KLEINE, GRAUE ZELLEN
Tod auf dem Nil
(Death on the Nile, GB 1978, John Guillermin) Wer hat die Millionenerbin Ridgeway aus dem Weg geräumt? Angela Lansbury, Bette Davis und viele andere Schauspielstars stehen zur Auswahl. Harte Nuss für Meisterdetektiv Hercule Poirot (Peter Ustinov) vor wunderschöner Kulisse. Bis 19.15, Einsfestival

19.15 MUSIK
Neujahrskonzert aus Venedig
Mit Sir John Eliot Gardiner aus dem La Fenice mit Werken von Verdi. Bis 20.15, Arte

19.48 TRADITION
Neujahrsansprache des Bundespräsidenten.
Heinz Fischer richtet Worte an das Volk. Bis 20.00, ORF 1 und 2

20.15 KRIMI
Tatort: Scheinwelten
(D 2013, Andreas Herzog) Ballauf/Schenk hat es diesmal mit einem heiklen Naheverhältnis zu tun: Unter den Verdächtigen ist die Frau des Chefs. Bis 21.45, ARD

20.15 LIEBEN UND NECKEN
Mr. und Mrs. Smith
(USA 2005, Doug Liman) Hollywood auf dem Gipfel der Perfektion und am Tiefpunkt der Risikofreudigkeit: Einen kalkulierteren Erfolg, als Brad Pitt und Angelina Jolie aufeinander loszulassen, kann es gar nicht geben. Bis 22.20, RTL

20.15 GROSSE FAHRT
Little Miss Sunshine
(USA 2006, Jonathan Dayton / Valerie Faris) Olive ist sieben Jahre alt, pummelig und Brillenträgerin. Dennoch will sie unbedingt einen Schönheitswettbewerb gewinnen - das ist der Ausgangspunkt eines subversiven Roadmovies, dessen skurrile Hauptdarsteller alle am amerikanischen Traum scheitern, um sich selbst zu finden. Bis 22.00, Arte

20.15 KORRUPT
Nacht über Manhattan
(Night Falls On Manhattan, USA 1997, Sidney Lumet) Andy Garcia gerät als New Yorker Staatsanwalt in Konflikt zwischen dem Gesetz und seinem Vater, einem alten Polizisten (Ian Holm). Ein Politthriller der Extraklasse. Bis 22.00, 3sat

22.05 SCHLACHTEN
Con Air
(USA 1997, Simon West) Nicolas Cage in einer Materialschlacht, die positiv gestimmte Gemüter "Actionspektakel" nennen möchten. Mit oder gegen ihn (welche Rolle spielt das schon?) John Cusack und John "The Virus" Malkovich. Bis 0.25, Sat.1

22.35 NACHRICHTENSHOW
Democracy Now!
Neujahrssendung von und mit Amy Goodman: Die preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA besticht mit fundiertem Qualitätsjournalismus und kritischen Hintergrundberichten zur politischen Lage in den USA und den Krisenregionen der Welt. Bis 23.35, Okto

23.15 KOMÖDIANTISCH
Loriots Telecabinet 1972
Das Kabinett von Meister Loriot ist mit allen Wassern gewaschen, aber so was von! Bis 23.45, Einsfestival

23.20 MUSIK
Elvis: Aloha From Hawaii
Auf dem Höhepunkt seines Ruhms gab der King am 14. Januar 1973 in Honolulu ein legendäres Konzert. Das Event wurde in zahlreichen Ländern live im Fernsehen gezeigt und erreichte sensationelle Einschaltquoten, die weit über der 50-Prozent-Marke lagen. Um 0.25 Uhr folgt ein Mitschnitt aus Las Vegas. Bis 1.55, Arte

23.50 GRUSELIG
The Crow - Die Rache der Krähe
(USA 1996, Tim Pope) Wieder erweckt die Krähe einen Mann zum Leben, diesmal den Automechaniker Ashe (Vincent Perez). Der Untote jagt nun seine Peniger, dazu gehört auch Iggy Pop. Bis 1.30, RTL2

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.