Apple-Händler mcworld übernimmt größeren Konkurrenten McShark

Der Kaufpreis oder andere Details der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.

Der österreichische Apple-Händler mcworld übernimmt seinen größeren Konkurrenten McShark. Die Übernahme werde nach Prüfung der Kartellbehörde Anfang 2013 vollzogen werden, kündigten die beiden Unternehmen an.

Keine Details

Mcworld betreibt sechs Filialen, die McShark Multimedia AG wird im Frühjahr in Wien-Mitte ("The Mall") ihre 12. Filiale eröffnen. Der Kaufpreis oder andere Details der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.(APA, 31.12.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 59
1 2

Solange uns dann künftig Mc Shark Werbungen erspart bleiben solls mir Recht sein.

Erstens ist die McShark-Werbung sehr innovativ und zweitens ... niemand zwingt dich sie zu beachten!

Die Eigentümer machen anscheinend noch rechtzeitig Kohle, bevor das Obst-Unternehmen ohne SJ noch weiter rasant abstürzt.

früher hab ich meine Apples beim McShark gekauft

als die aber immer teurer wurden und außer Vorführmodellen nur mehr Wartezeiten auf originalverpackte Ware hatten, bin ich zu Amazon gewechselt.
Da muss ich nicht Wochen warten oder ein Vorführmodell zum Neupreis kaufen wie beim McShark.
Die Dreistigkeit, den Kunden dauernd Vorführware aufzuzwingen, hat McShark für mich unakzeptabel gemacht.

Ich glaub, McWorld wollte nur eine neue Homepage haben und haben versehentlich gleich den McShark aufgekauft.

beim online bestellen

... aus versehen auf "in den Einkaufswagen" bei McShark geklickt *gg*

Die Mcworld Website mag ja nicht gerade das gelbe vom Ei sein. Aber das Unternehmen hatte letztes Jahr gerade mal 3 Standorte. Jetzt 6 und übernimmt eine Doppelt so großen Konkurrenten. Da wird sicher was passieren und die Website Professioneller werden. Hat bisher wohl gereicht. Und an die Kompetenz und Beratungsqualität ( Patrick & Philip) in der mcworld Fil. Wels ist bisher noch kein McShark, MM, DiTech rangekommen. Mir helfen die wirklich immer und bleiben freundlich egal um was es geht.

Der Kaufpreis oder andere Details der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.

Und wieso macht ihr dann Werbung für die 2 Lemminge?

Weil Leute wie du das lesen, sich furchtbar darüber aufregen und Leute wie mich das köstlich amüsiert! :-)

Wen interessieren Obst-Händler im Webstandard?

Dich click-bait-opfer ;)

Kartellprüfung

Wieso wird da geprüft? Apple-Produkte kann man ja überall kaufen, inklusive Grossflächen wie Mediamarkt und Saturn. Für reichlich Konkurrenz ist also gesorgt.

Irrtum

da sind die Untermieter

Darum geht's nicht, die bwb prüft "ob durch den geplanten Zusammenschluss eine marktbeherrschende Stellung entsteht oder verstärkt wird".

Und das passiert nicht einfach so nach gutdünken sondern dem liegen umsatzgrenzen zugrunde, die werden hier wohl gegeben sein, sonst wäre die chose nicht anmeldepflichtig gewesen.

Wie bringt ma denn das zusammen dass die Buchstaben auf der Homepage wie JPEGs wirken?

Wenn wenigstens der Inhalt fehlerfrei wäre...

Es gibt (ohne gehässig sein zu wollen) tatsächlich ein Mac-Programm, das eine Homepage (samt den Text-Elementen!) als Bild(er) rendert und online stellt.

Ein Bekannter von mir hat einen Mac und da sieht es genauso aus.

Laut Generator im Head der Seite wurde dieses Programm verwendet:
http://netobjects.com
(Win-only)

Einfach mal die page source ansehen und staunen, auf der seite ist nämlich kaum text sondern in der tat fast nur images ;-)

Guter Deal von McShark: Nur eine Frage der Zeit bis Apple ein Store eröffnet.

Österreich hat unverändert einen Macanteil von 1-2 % und ist mit 8 Millionen viel zu unbedeutend.

Da kommt überall vorher Apple-Store. Das Theater, dass ein Apple-Store kommt ist nur da, damit Apple Österreich die Apple Premium Partner besser im Griff hat. Aber das nötige Aufkommen für einen Apple Store würde komplett fehlen.

Ein Apple-Store in Wien wird wohl kaum den gesamtösterreichischen Markt zusammenbrechen lassen. Ihr Wiener seid schon sehr von euch eingenommen.

Genau!

Oberstinkenbrunn oder Öd im Winkel wären die geeignetsten Standorte für einen Apple Store! ;-)

Graz...?

Posting 1 bis 25 von 59
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.