Ausschreitungen im Baskenland

Fans attackierten Polizei nach einem 6:1 der Basken-Auswahl gegen Bolivien

San Sebastian - Schwere Ausschreitungen haben in San Sebastian das Fußball-Freundschaftsspiel zwischen der Auswahl des Baskenlandes und der Nationalmannschaft von Bolivien überschattet. 14 Beamte seien am Samstag nach dem Abpfiff bei Angriffen von Fans verletzt worden, teilte die baskische Polizei Ertzainza am Sonntag mit. Zwei Fans, darunter ein 15-Jähriger, seien im Anoeta-Stadion festgenommen worden. Vor 15.000 Zuschauern deklassierten die Basken um Real-Madrid-Star Xabi Alonso die Südamerikaner mit 6:1.

Aufgrund eines "Organisationschaos" seien sehr viele Fans mit Rauchbomben, Bengalischen Feuern und anderen Feuerwerkskörpern ins Stadion gelassen worden, klagte die Polizeigewerkschaft. Nach dem Abpfiff hätten Hooligans die Polizisten mit diesen und anderen Gegenständen, darunter auch Stadionsitzen beworfen und Beamte auch umzingelt und geschlagen. Zwei Beamte hätten dabei Knochenbrüche erlitten, hieß es. (APA, 30.12.2012)

Share if you care
17 Postings

Die Basken sind eben keine Kinder von Traurigkeit, das haben die Austria fans zu spüren bekommen !

das hat man davon, wenn man nationalismus abfeiert.

Lang dauerte eh nimmer

Und die trotteligen Fußball-Chaoten sind Geschichte.
Noch ein paar solcher Aktionen und die uefa macht einen auf Zero tolernance

Ich glaube eher die UEFA freut sich. Noch mehr Strafzahlungen, die an die UEFA geliefert werden müssen.

Wenns ums Geld geht reden sie zwar immer von zero tolerance, meinen damit aber höchstens dass sie daran denken höhere Strafen zu verteilen.

"Beamte auch umzingelt und geschlagen"

Jetzt wissen die auch mal wie sich das anfühlt
Gscheiter werdens dadurch wohl leider nicht

Hat jemand die Aufstellung des Baskenlands?

1. Hälfte: Balenziaga, Iñigo Martínez, Mikel, Iraola; Xabi Alonso, Beñat, Rico, Ibai Gómez, Xabi Prieto; Aduriz.
Wechsel 2. Hälfte: Zubikarai, Carlos Martínez, Labaka, Castillo, Sanjurjo, Rico, Susaeta, Kike Sola, Agirretxe.

Bin auch am Suchen aber bisher leider noch nicht fündig geworden...

bitte sehr

Die Basken spielten mit:
Iraizoz, Iraola, Balenziaga, M. Gonzalez, I. Martinez, Xabi Alonso, Beñat, Xabi Prieto, Ibai, Toquero, Aduriz

Tore Basken: 2x Aduriz, 2x Toquero, Ibai, Agirretxe

was für eine quote

15.000 zuschauer, 14 verletzte beamte und 2(!!!) festnahmen. was machen die polizisten dort? ich glaube kaum dass 2 leute 14 beamte prügeln.

man erzählt es treibe sich unter den baskischen Fans

ein ganz schauerliches Wesen von vorzeitlicher Gestalt herum. Man nennt ihn den Bärenbasken.

du meinst den Mannbärbasken, oder?

"Organisationschaos"
-> einfach unglaublich!!!!

Em Semifinali 2020:

1.Katalonien - Kastilien
2.Baskenland - Andalusien

Zu wem gehört Fuentes? ;)

Na klar doch,
Galicien und Andalusien scheiden fix vorher schon aus :)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.