Parkscheinautomat mit Knallkörpern in Graz gesprengt

28. Dezember 2012, 15:59
13 Postings

Polizei geht von Vandalenakt durch Jugendliche aus

Graz - Unbekannte Täter haben Donnerstagabend in Graz einen Parkscheinaustomaten gesprengt. Die Polizei vermutete, dass es sich um einen Vandalenakt von Jugendlichen handelte, hieß es in einer Aussendung der Landespolizeidirektion am Freitag.

Kasse blieb unbeschädigt

Der obere Teil des Parkscheinautomaten, der Am Langedelwehr im Bezirk Jakomini aufgestellt war, wurde zerstört, die Kasse blieb jedoch unbeschädigt. Aufgrund der Spuren geht die Polizei davon aus, dass eine Packung Knallkörper in den Parkschein-Ausgabeschlitz gestopft worden war. Eine Zeugin hatte nach einem lauten Knall mehrere Jugendliche davonlaufen gesehen. Der Parkscheinautomat musste abgebaut werden. (APA, 28.12.2012)

Share if you care.