US-Aufklärungsdrohne in Pakistan abgestürzt

21. Dezember 2012, 16:16
4 Postings

Offenbar technischer Fehler beim unbewaffneten Flugzeug - Vier Tote bei Drohnen-Angriff in Nord-Waziristan

Islamabad - Eine US-Aufklärungsdrohne ist nach Angaben des pakistanischen Geheimdienstes im Grenzgebiet zu Afghanistan abgestürzt. Ein Geheimdienstmitarbeiter sagte am Freitag, das unbemannte und unbewaffnete Flugzeug sei am Vortag im Stammesgebiet Süd-Waziristan verunglückt. Offenbar handelte es sich um einen technischen Fehler. Das Flugzeug mit einer Flügelspannweite von etwa drei Metern trage die Inschrift "Made in US" und eine Seriennummer.

In Nord-Waziristan feuerte eine bewaffnete Drohne mehrere Raketen auf ein Haus. Dabei starben am Freitag vier Menschen. Es wird vermutet, dass sich unter den Toten ausländische Taliban befinden. Die von US-Spezialisten ferngesteuerten Drohnen überwachen seit Jahren das Grenzgebiet zwischen Pakistan und Afghanistan und nehmen Aufständische und Terroristen ins Visier. (APA, 21.12.2012)

Share if you care.