Managementwechsel: Frank Hoffmann neuer Geschäftsführer von RTL Television

20. Dezember 2012, 15:28
5 Postings

Schäferkordt will sich auf operative und strategische Führung konzentrieren - Bernd Reichart übernimmt Vox-Geschäftsführung

Köln - Die Mediengruppe RTL Deutschland ordnet die Programmverantwortung bei ihren Sendern RTL Television und Vox neu. Frank Hoffmann (46), bisher verantwortlich für den Sender Vox, wird mit Anfang 2013 neuer Geschäftsführer von RTL Television. Anke Schäferkordt (50), Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland: "Frank ist ein leidenschaftlicher Inhaltemann mit exzellentem Programmgespür. Seine Professionalität und Managementkompetenz hat er in den vergangenen Jahren bei Vox eindrucksvoll unter Beweis gestellt. In Zusammenarbeit mit dem ausgezeichneten und sehr erfahrenen Team von RTL wird Frank das RTL-Programm konsequent weiterentwickeln und erfolgreich führen. Ich freue mich sehr, dass Frank diese Aufgabe übernehmen wird."

Nachfolger von Frank Hoffmann als Geschäftsführer von Vox wird Bernd Reichart (38). Seit 2007 ist Reichart Managing Director Multichannel bei der RTL-Group-Beteiligung Antena 3 in Spanien. In dieser Funktion verantwortet er mehrere zur Senderfamilie von Antena 3 gehörende Free- und Pay TV-Sender.

Bernd Reichart wird ebenso wie Frank Hoffmann Mitglied der Geschäftsleitung der Mediengruppe RTL Deutschland und direkt an Anke Schäferkordt berichten, die sich zukünftig auf die operative und strategische Führung der Mediengruppe RTL Deutschland sowie ihre Funktionen als Co-CEO der RTL Group und als Vorstandsmitglied der Bertelsmann SE & Co. KGaA konzentrieren will. (red, derStandard.at, 20.12.2012)

Share if you care.