Keine Zukunft für Maierhofer in Salzburg

19. Dezember 2012, 21:52
  • Stefan Maierhofer und Roger Schmidt sind sich über eine Trennung einig.
    foto: andreas schaad/dapd

    Stefan Maierhofer und Roger Schmidt sind sich über eine Trennung einig.

Trainer Schmidt und der große Stürmer sind sich angeblich einig: "Es ist sinnvoller, sich zu trennen"

Wien - Die Zeit von Stefan Maierhofer bei Red Bull Salzburg neigt sich dem Ende zu. Der Niederösterreicher, seit Sommer 2011 bei den roten Bullen im Einsatz und mit einem Vertrag bis Juni 2013 ausgestattet, kann und soll sich laut Salzburg einen neuen Verein suchen.

In einem Interview mit Sky Sport News zeigte sich Trainer Roger Schmidt am Mittwoch ziemlich überzeugt von einem vorzeitigen Abschied des 30-jährigen Stürmers. "Wir sind uns darüber einig, dass es sinnvoller ist, sich zu trennen. Wir können Stefan nicht die Einsatzzeiten zugestehen, wie er sich das selbst vorstellt", sagte der Coach zum bevorstehenden Abgang des "Langen".

Gerüchte über Rückkehr nach Duisburg

Über einen neuen Klub für Maierhofer wusste Schmidt jedoch nichts Konkretes zu berichten. "Zu welchem Verein er letzten Endes geht, ist mir egal. Ich hoffe natürlich für ihn, dass es ein guter ist." Gerüchte deuten auf eine Rückkehr zum MSV Duisburg in die zweite deutsche Liga hin. (red, derStandard.at, 19.12.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 299
1 2 3 4 5 6 7

der hat ins team gepasst. schade fuschl.

He Herwig, Du bist ja vollkommen meschugge!

Gruss aus Peru! Selbst dort muss man solchen Unsinn lesen.

der hat ins team gepasst. schade fuschl.

der hat ins team gepasst. schade fuschl.

der hat ins team gepasst. schade fuschl.

wünsch euch allen...

kuschelig warme,
himmlisch ruhige,
wahnsinnig erholsame,
kalorienbombige,
ENGELschöne,
rentierstarke WEIHNACHTEN!!!!

;)

Ebenfalls!

Auch wenn ich Weihnachten nicht besonders mag, da es kein Fest der Liebe mehr ist , sondern ein Fest des massenhaften Konsums, wünsche ich allen Menschen dieses Erdballs trotzdem frohe und erholsame Feiertage ! ;)

PS.: Das Christkind wird uns schon noch zwei,drei gute Kicker beisteuern ;) Hoffentlich !

Ja, das wären schöne Packerl. Noch ist nämlich die Austria nicht durch. Es ist fraglich, ob sie im Frühjahr wieder so einen Lauf hinbekommt.

Ich freue mich jedenfalls riesig auf die Frühjahrsmeisterschaft mit dem Showdown der zwei besten Teams des Landes.

Das meisterschaftsentscheidende Spiel am letzten Spieltag in Salzburg gegen die Austria. Das wär ein Traum!

In einem ausverkauften Stadion mit einem Spiel auf höchstem Niveau. Man wird als leid geprüfter österreichischer Fussball-Fan wohl ein bisschen träumen dürfen.

Wär so schön...

das kalorienbombige nimmst zruck!

dir auch schöne weihnachten,
uns auch,
und allen anderen netten postern auch.

mögen uns allen die transfergötter wohlgesinnt sein.

gwg

Die Familie Schimmellos wünscht euch allen ein gesegnetes Weihnachstsfest und schöne, erholsame Feiertage.

Baby und Oma freuen sich auf intensive Diskussionen im Jahr 2013 mit euch Dosenjüngern.

ich wünsche allen, die mir ein rotes Stricherl gegeben haben, dennoch ein schönes Fest.

Denjenigen, die mir ein grünes Stricherl oder zumindest kein rotes gegeben haben, wünsche ich ein außerordentlich schönes Fest.

Baby und Oma wünschen Mahlzeit.

angeblich

ist maierhofer auch beim sv ulrichskirchen im gespräch ! die wollen ab nächsten jahr durchmaschieren !

Nice das heißt es wird bald Revier Derby mit dem Sk Ernstbrunn in der 2 Klasse geben ?

Jetzt muss er wohl wieder bald mit weniger Gehalt auskommen.

ich hätt nix dagegen, wenn der lange wieder zu rapid käme ;)

Jeder Salzburger haett auch nichts dagegen!

Mit MH ein Konkurrent weniger!

Und Sie glauben, dass der derzeitige Spielstil von Rapid für Maierhofer passen würde? Ich fürchte, da würden Sie ein grünes Wunder erleben. Es wäre hinaus geworfenes Geld.

und du glaubst nicht, dass man den spielstil anpassen könnte? ausserdem spielt rapid derzeit 90% bälle blind hoch nach vorn. wenn da ein maierhofer stünde, würde das mehr sinn machen.

Sind Sie Austria-Fan?

nein...nur einer, dem tore wichtiger sind, als hakerl und gaberln und dann danebenschiessen ;) und tore hat der maierhofer bei rapid genug geschossen.

es ist schön, dass ich nicht die einzige, mit komischen ideen bin.

stell dir nur vor, hoffer und maierhofer kommen zrück. mei, war das schön.

naja, ich bin mir nicht sicher, ob man hoffer braucht, wir haben alar. aber warum nicht ;)

Posting 1 bis 25 von 299
1 2 3 4 5 6 7

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.