AK warnt vor Handy-Telefonieren und -Surfen im Weihnachtsurlaub

19. Dezember 2012, 12:34

SMS am günstigsten - Kostenfalle Mobilbox

Kurz vor Weihnachten warnt die Arbeiterkammer (AK) Konsumenten vor Kostenfallen beim Telefonieren und Surfen im Skiurlaub oder im Urlaub unter Palmen. Während Urlauber innerhalb der EU seit Juli günstiger telefonieren, da Preisgrenzen verordnet wurden, kann das Plaudern aus einem Nicht-EU-Land teuer kommen. Teils seien die Roamingpreise für Wertkarten wesentlich günstiger als jene für Vertragstarife. Am günstigsten kommt man mit SMS weg, die Mobilbox schaltet man im Urlaub am besten ganz ab, rät die AK.

"Geschmalzene Preise"

Trotz Preisdeckels von 60 Euro sei auch beim Surfen oder E-Mail-Versenden im Ausland Vorsicht geboten, so die Arbeiterkammer. Angesichts der "geschmalzenen Preise" seien die 60 Euro insbesondere in Nicht-EU-Ländern schnell erreicht.

20,80 Euro Megabyte

In den untersuchten Nicht-EU-Staaten Ägypten und Thailand könne das Megabyte im Extremfall bis zu 20,80 Euro kosten. "Kunden müssen auch in Drittländern per SMS Preisinfos und bei Erreichen von 80 Prozent des Limits Warninfos über den bisherigen Verbrauch erhalten. Werden rund 60 Euro erreicht, muss der Anbieter den Dienst sperren und informieren, wie der Kunde den Roamingdienst bei Bedarf weiternutzen kann", erläutert AK-Konsumentenschützerin Daniela Zimmer. 60 Euro würden im ungünstigsten Fall gerade einmal für den Verbrauch von drei Megabyte reichen.(APA, 19.12. 2012)

Share if you care
4 Postings
wann wird die AK mal die Leute gegen Hotelpreis Abzocke

warnen?
Oder gegen Zinswucher?
Oder gegen Wucherpreise bei Notaren, wenn man nicht handelt und vergleicht?
Und eines der schlimmsten Übel sind Anwälte, die sich nicht auskennen, aber immer wieder willige Opfer für ihre Dummheiten finden?
Auch sollten die Leute davor gewarnt werden, dass sie Betriebsräten zu sehr trauen, auch wenn alle schon "drüber" reden welche Selbstgefälligen Schauer da brav die Unternehmerlinie fahren.

Es gibt schlimmeres als einige Euros beim Surven im Ausland?

Aber warum stellt man EU weit nicht Preiswucher aber?

Weil sonst hätte die AK weniger Betätigungsfeld.

##002# --> grüner Hörer

Wer diesen Code eingibt - spart sich die mailbox abzuhören. Der Code löscht alle Rufumleitungen!

so prüft man, ob das handy auf die Mobilbox weiterleitet, wenn man nicht abnimmt:
*#61# wählen

um die Mailbox im abgeschalteten Zustand zu deaktivieren:#62#

siehe http://www.inside-handy.de/news/6049... inen-blick

wenn man eine kostenlose Alternative will, wo man die Mailbox auch aus dem Ausland kostenlos abhören kann -> www.ringring.net

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.