Der Weihnachtsbaum bringt tausende Insekten und Spinnentiere ins Haus

  • Was da im Geäst schlummert und dann zur Bescherung aufwacht, sind keine Weihnachtselfen - aber auch nichts, wovor man Angst haben müsste.
    foto: apa/dpa

    Was da im Geäst schlummert und dann zur Bescherung aufwacht, sind keine Weihnachtselfen - aber auch nichts, wovor man Angst haben müsste.

Gliederfüßer im Winterschlaf halten Wärme und Licht für den Frühlingsbeginn und erwachen zu neuem Leben

Mag sein, dass diese Nachricht die Vorfreude auf den Heiligen Abend ein wenig trüben könnte: Mit dem Nadelbaum holt man sich jedes Jahr eine riesige Gliederfüßer-Schar im Winterschlaf in die Wohnung, in der Regel bleiben die winzigen Krabbeltiere aber unentdeckt.

"Sie überwintern, und üblicherweise entleeren sie ihre Körper von ihren Flüssigkeiten und sind vollständig inaktiv. Aber wenn der Baum sich in der Wärme des Wohnzimmers wiederfindet, erwachen sie wieder zum Leben", erklärt der Biologe Bjarte Jordal von der Universität Bergen in Norwegen.

Bis zu 25.000 Insekten und Spinnentiere

Die Milben, Käfer, Spinnen, Falter und anderen Insekten, die gewöhnlich auf den Bäumen leben, würden die Wärme und das Licht für den Beginn des Frühlings halten und davon erwachen, sagt der Insektenforscher. Studien zeigten, dass bis zu 25.000 Insekten und Spinnentiere auf einem Baum leben. Doch für Sorgen gebe es keinen Anlass, betont Jordal. Die meisten dieser Kleinstlebewesen seien für das bloße Auge unsichtbar und blieben brav auf ihrem Baum. (APA/red, derStandard.at, 18.12.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 93
1 2 3

Werden nicht die entsorgten Nadelbäume nicht dann mit all ihren Passagieren an Elefanten im Zoo verfüttert?
Pfui!

endlich weis ich wer die ganzen nascherein vom baum frisst.

Bei mir müssen die Viecher in diversen Kommoden hausen ;-).

ja. der naschhornkäfer. ;-)

Wenn die Menschen wüssten

was an putzigen kleinen Lebewesen unter dem Holzfußboden und den Wandleisten so alles lebt - vom feuchten Bad und diversen Küchenecken wollen wir gar nicht erst reden - der Absatz von Hygienespray würde sich garantiert verdreifachen.

Und die Zecken nicht vergessen, die ja auch auf dem Weihnachtsbaum hausen können und die man fröhlich ins Haus schleppt, wie ich erst kürzlich einer durchaus seriösen Zeitung entnehmen konnte.

Heute Nachmittag habe ich erst ein Bäumchen geholt.

Ja, was ist das denn? Warum juckts mich jetzt plötzlich überall...?

Ich geh erst mal duschen und danach frische Klamotten anziehen.

Naivling! Als ob das was nützte!

Die 25.000 Insekten samma wurscht...

... ABER DIE SPINNENTIEEEREEEEEEEE.....

-------------------------------------
Werde Follower von Da Bruder vom Schwager seiner Tante und gewinne 25.000 Insekten und Spinnentiere.

25.000?

diese zahl kommt mir etwas hoch gegriffen vor. während die anderen am heiligen abend öde lieder singen, werde ich etwas sinnvolles tun und nachzählen.

Oder mit dem größten Weihnachtschor ins Guiness-Buch aufgenommen werden...

ok, hier vor zeugen:

eine kiste bier, wenn sie mir eine spinne bringen, der sie weihnachtslieder beigebracht haben.

ihre versprechungen. ich warte noch immer auf meine reise in die südsee. oder wars die karibik?

sie sind wie vom erdboden verschluckt. sie werden doch nicht ...??!

ich war rekonvaleszent

infolge der weihnnachtsfeier.

ach so

bin ich froh, dass sie nicht abgehoben sind, mit dem raumschiff, und uns erhalten bleiben.

bin ich froh

daß sie darüber froh sind.

froh

es ist weihnachten, meine für ironie zuständige abteilung hat geschlossen, zur zeit wird jegliches positive für bare münze genommen. ich bin im friedfertigkeitsmodus, unsere hausheizung hatte hunderte liter wasser ausgespuckt und wurde grad vom diensthabenden installateur befriedet. was bin ich froh! wärme wünsche ich allen!

zum glück

konnten sie das noch vor heiligabend reparieren. wir hatten mal das haus voller gäste und genau am 24. hat der geschirrspüler den geist aufgegeben. das war mühsam.
aber gut, friedfertigkeitsmodus, sie haben ja recht. anstatt über den regen zu jammern werde ich demnächst losstapfen und mir eine patschnasse tanne besorgen. mit 25.000 spinnen drauf.

alles wird gut

alles ist gut, viel spaß beim spinnen zählen!

ich bin bereit.

dabei soll er doch nur das christkind anlocken!!

jedes viech is ma in meiner wohnung 100x lieber als die schwiegereltern!

Und was schenken Sie Ihrer Schwiegermutter?

... ich lass mei Schwiegermutter zu Weihnachten ins Polsterl atmen...

geh'n s', sie sind vielleicht brutal...

...lassen doch s' a paar oleander-blaetter trocknen und machen s' der guten draus an gute-nacht tee.

"Seit die Mode aufkam, die Schwiegermütter ins Meer zu werfen, hat die meine damit begonnen Schwimmen zu lernen" (Flamencotext)

Posting 1 bis 25 von 93
1 2 3

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.