Drogba und Anelka vor Abschied aus China

18. Dezember 2012, 14:12
12 Postings

Ivorer trainiert bei Ex-Club Chelsea und wird mit Juventus in Verbindung gebracht

Peking - Didier Drogba und Nicolas Anelka stehen vor dem Abschied aus China. Die beiden Stürmer-Stars des chinesischen Clubs Shanghai Shenhua sollen nach übereinstimmenden Medienangaben derzeit um eine vorzeitige Auflösung ihrer Verträge gebeten haben.

Drogba, erst seit Juni in China, wird mit dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin in Verbindung gebracht. Der Ivorer trainiert derzeit bei seinem Ex-Club und Champions-League-Sieger FC Chelsea und holt sich dort den Feinschliff für die Afrika-Meisterschaft im Jänner in Südafrika. (APA; 18.12.2012)

Share if you care.