In Erwartung des Bawag-Urteils

18. Dezember 2012, 13:17

 

Wien, Landesgericht

 

               1

               2

               3

               4

               5

               6

               7

               8

               9

               10

               11

               12

               13

               14

               15

               16

               17

               18

fotos: matthias cremer

               19

Share if you care
18 Postings

Ist der Flöttl in Bild 14 hineinkopiert? Das schaut so unecht aus.

Das ist weil sein Rücken ausgeleuchtet wird.

Ha, ha, ha die SPÖ Bankenelite...

leistungsträger?!

ist das auf bild 9 die neue justizministerin?

Nein! ÖVP Justizministerin wirst du nur, wenn du einen Sozi verknackst und das zuvor versprochen bekommst.

Übrigens, was macht die Bandion Ortner jetzt nachdem man doch feststellte, sie kann nix? Sie arbeitet für die Internationale Anti-Korruptionsakademie. LOL, naja, wer soll denn besserwissen wie das funktioniert :-)

er hat x-beine,

und die hosen sind um einiges zu kurz; aber eines rechne ich ihm hoch an: wolfgang floettl ist immer zu den prozesstagen erschienen. trotz der gefahr, verurteilt zu werden.

und es waere wohl ein leichtes fuer ihn gewesen, sie im fernen US-amerikanischen domizil zu schwaenzen.

waehrend ein gewisser herr marcel sich in tirol oder bayern oder in sonst einem mehr oder weniger luxurioesen kurort verschanzt.

sehr huebsch ist die (richter)amtskapperl-story am rande ;-) danke.

Bild....

Bild 9:
"Wie nehmen mir ihn denn?"

Bild 11:
"Hintertueckig!"

Bild 12:

"Really? You'r going to get away with it, scott free?"

"But of course, Honey! After all, tis is Vienna! What the hell do they know. The BAWAG was a socialist bank. Can you imagine? What a joke! Socialist Bank! Fuck 'em!"

kommt nur mir das so vor oder schauen leute die sich einen Gesunden Lebensstil mehr als leisten können eigentlich immer am fertigsten aus??

Die Leute müssen so viel arbeiten, da geht sich gesund leben nicht mehr aus ;-)

Die Hochfinaz, die Höchstfinanz...

und unsere arme Justiz. Und alle sind fröhlich und zufrieden und am Ende fast andächtig. Schön!

Wurden die fotos wirklich alle schon VOR der Urteilsverkündung gemacht?

Warum lachen alle schon vorher?

9-11:

Ist das ein eigener Beruf im Justizwesen: Barett-Richter?

15

Auf einem Auge blind?

Oder Brett vorm Kopf?

fehlt nur noch kaffe und kuchen

österreich ist ein rechtsstaat

wir haben eine unabhängige, unparteiliche und objektive justitz.

bist du deppad!!!!!!!!!!!!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.