Retro-Konsole NeoGeo X Gold vereinzelt erhältlich

18. Dezember 2012, 09:55
5 Postings

Vorerst allerdings nur in den USA, Start in Europa noch unklar

Die Retro-Konsole NeoGeo X Gold wurde bereits für den 6. Dezember in Europa erwartet. Mit Verspätung und in kleinen Stückzahlen ist das Videospielsystem ab sofort zumindest in den USA erhältlich. Bei Amazon ist die Handheld-Konsole in einer limitierten Edition für 249 Dollar zu haben, Gamestop listet die Basisversion für 199 Dollar. Bei europäischen Händlern ist noch kein Termin bekannt. Das Gerät zeichnet sich durch ein 4,3 Zoll großes LC-Display, eine Docking-Station, die gleichzeitig zum Laden der Konsole als auch zur Ausgabe auf einem Fernseher dient, sowie einen NeoGeo X Arcade Stick und 20 vorinstallierte Spiele aus.

Retro-Charme

Zu den Spielen gehören beispielsweise "The King of Fighters", "Fatal Fury" und "Metal Slug.". Die Original Heimkonsole NeoGeo wurde 1990 von SNK auf den Markt gebracht. 1998 erschien die portable Version NeoGeo Pocket. 2001 wurde die letzte Serie, der NeoGeo Pocket Color, eingestellt. Der NeoGeo X wird als SNK-Lizenzprodukt von Blaze vertrieben. (zw, derStandard.at, 18.12.2012)

  • NeoGeo X Gold
    foto: blaze

    NeoGeo X Gold

Share if you care.