BlackBerry 10: Neue Screenshots und Demo der Touch-Tastatur

  • Der neue Homescreen von BlackBerry 10.
    foto: tin the

    Der neue Homescreen von BlackBerry 10.

  • So funktioniert die neue Bildschirmtastatur (Anklicken für Animation).
    vergrößern 433x450
    foto: n4bb

    So funktioniert die neue Bildschirmtastatur (Anklicken für Animation).

Einblick ins neue System von Research in Motion

Anderthalb Monate vor dem Start ist neues Material zu BlackBerry 10 aufgetaucht. Neue Screenshots geben einen Einblick in das System von Research in Motion, eine Demo zeigt, wie das Onscreen-Keyboard funktionieren soll.

Homescreen, Hub und Sprachsteuerung

Auf den Bildern, die von der vietnamesischen Seite Tinh the entdeckt wurden, sind etwa der Messenger, der Kontakte-Hub, Wecker, Dialpad, der Homescreen, aber auch vorinstallierte Apps wie Facebook, Foursquare oder der Musikplayer zu sehen. Einen Blick gibt es auch auf den nüchtern gehaltenen Screen der Sprachsteuerung.

Predictive Keyboard

Bei n4bb wird wiederum als GIF-Animation gezeigt, wie das überarbeitete, virtuelle Keyboard in BB10 funktioniert. Es zeigt beim Schreiben mehrere Worte an, die der User als nächstes eingeben könnte. Diese erscheinen als kleines Overlay über der jeweiligen Taste mit dem Anfangsbuchstaben des Begriffs.

Ebenfalls neu ist Integration für Keyboard Themes. Wer möchte, wird in der nächsten Generation des Betriebssystems das Aussehen der Tastatur seinem eigenen Geschmack anpassen können. Ihr Einsatz ist auch in einem kleinen Demo-Video zu sehen. (red, derStandard.at, 18.12.2012)

Links:

Tinh the

n4bb

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 46
1 2

RIM kennt Smartphones mit Touch?

Naja, sogar mein Wapplerphone hat ne bessere Performance

Ab 1:25 ist das (http://youtu.be/j4sbkySov-I) meiner Meinung ein besseres Video als das Obere. Da macht die Software auch einen besseren Eindruck. Ich bin ja mal gespannt. Eigentlich wollte ich mir ein WP8 kaufen, aber die Reviews sehen schon nicht schlecht aus. Ich werde auf jedenfall warten mit dem WP8 kauf.

Es wird hier verteufelt obwohl es noch nicht verfügbar ist!

Alles, wirklich alles was über BBOS 10 bisher gezeigt wurde schaut sehr gut aus für Alpha und Beta Geräte. Ich hoffe noch immer, dass mit BB ein gutes Gerät mit haptischer Tastatur kommt. Mir persönlich liegt das am meisten!

Verteufelt wird doch eh nix.
Aber das Video lässt schlimmes erwarten...

Das Video hier ist schrott ..

.. einfach das andere verwenden.

( http://youtu.be/j4sbkySov-I )

Und der Strichcode unter dem Display ist Design oder hat der irgend eine Funktion :)

Mel can not wait.

I will .... hmm

ich sags nicht gerne

aber meine swiftkey tastatur am android ist dem gezeigten meilenweit vorraus. Dabei habe ich meinen BB damals immer geliebt!

voll Ihrer Meinung

ich verstehs einfach nicht, wie kann man seine eigene Tastatur so loben wenn Sie nicht mal annähernd mit einer 1.99€ App mithalten kann. Anstatt die Jungs von Swiftkey ins Boot zu holen und gemeinsam was gescheites basteln.

Wirkt altbacken und billig, wie das Android-Klump. Scheint dem Video nach auch genau so gut zu ruckeln :P

BB definiert das "Ruckeln" neu...

Aber im Ernst. Wie kann man nur ein Video mit einem unfertigen Gerät, welches abenteuerlich ruckelt, verzögert oder gar nicht funktioniert, ins Netz stellen?
Der nächste Bauchfleck von BB? Wäre echt schade...

Meine Frau hat beruflich ein Motorola Pro. Im Vergleich dazu läuft das BB sehr flüssig.
Und man muss bedenken, dass es noch nicht aufm Markt ist. Wenn es denn verfügbar ist und die Probleme wie im Video hat, dann kann man wirklich auf BB schimpfen. Jetzt erstmal Tee trinken und abwarten, was am Ende geliefert wird.

Gebe ich Dir vollkommen recht.
Mal abwarten, was sich in den nächsten 2 Monaten so ändert.

[ ] Ich weiss, was eine Betaversion ist.

Neue iOS-Betas funktionieren oft auch katastrophal...

It's not a bug

It's a feature.

Stimmt schon.
Davon werden aber nie Videos ins Netz gestellt ;-)

Und ganz ehrlich. Denkst Du wirklich, dass sich in den nächsten 2 Monaten grundlegend was ändert?
Wäre wirklich zu hoffen, denn so ist das wirklich gar nix...

Wie man einen Post in 5 Sekunden wiederlegt.

http://www.youtube.com/results?s... O2-lqhKV9k

Und jetzt noch abgerundete Kanten...

ganz sicher bin ich mir nicht...

das gerät sieht schnittig aus, das os wirkt auch interessant und scheint einige nette features zu haben... aber eines versteh ich immer noch nicht:

wie kann man auf die idee kommen, den sleep/wake button mittig an der geräte-oberseite zu platzieren?! bei der größe heutiger smartphones ist das der wohl am schwierigsten (mit einer hand) erreichbarsten orte...

zuerst hab ich mehr erwartet

Zuerst hab ich vom Homescreen nur einen kleinen Ausschnitt gesehen und dachte mir, dass hier was neues kommt. Aber irgendwie sieht es auch nur wie ein iOS oder Android aus.

Ist doch gut ...

wenn man eine gewohnte Oberfläche hat! Hauptsache bei BB ist doch was unter der Haube steckt!

Nein finde ich nicht. Gewohnte Oberfläche ist für mich ja übrigens WP. Aber ich find es schöner, wenn man divese Designs bzw. Wege geht ... ich hätte mir zB auch von den Windows-Konkurrenz erwartet, dass die neue Wege gehen ... aber oft ist alles nur eine einfache Kopie ...

Quatsch ...

Desktopsysteme haben sich optisch seit WIN95 auch kaum unterschieden ...
Jolla wird so aussehen, Tizen schaut so aus, Bada schaut so aus, Firefox OS wird so aussehen ...
Nur weil WP da mit seinen "Kacheln" einen anderen (und meiner Meinung nach nicht unbedingt besseren) Weg geht ... bei ca. 2-5% Marktanteil angekommen ist - naja, da orientiert man sich lieber an den Großen ... oder? Die Tiles auf WP sind doch auch nur Icons! Und die Tiles werden auch nur alle 30Min. aktualisiert ... es gibt kein Benachrichtigungszentrum ... und und und ... einfach nicht effektiv "brauchbar" auch wenns hübsch aussieht! Zwangszuweisung in Ordner (sowas leg ich mir lieber selber an!) ect.

Posting 1 bis 25 von 46
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.