Kolportiert: "oe24" könnte Antenne ersetzen

16. Dezember 2012, 18:31
10 Postings

Wien - Nach STANDARD-Infos könnte die Medienfamilie Fellner die Antenne Wien als Marke aufgeben und das Radio näher an der Tageszeitung "Österreich" und ihrem Webportal als oe24-Sender positionieren. Weder Wolfgang noch Niki Fellner antworteten bis Redaktionsschluss auf eine Anfrage dazu. (red, DER STANDARD, 17.12.2012)

Share if you care.