TV-Programm für Montag, 17. Dezember

16. Dezember 2012, 17:43
posten

Red Heat, LoveMEATender: Die Liebe zum Fleisch, Thema, Inside Man, Die Reportage: Heiligabend in Österreich, Kulturmontag, Pro und Contra: Weltuntergang, Lawinen der Erinnerung, Wiener Vorlesungen: Mikrokosmos - Makrokosmos, 10 vor 11: Das Todesurteil

20.15 JÄGER
Red Heat
(USA 1988, Walter Hill) Ein Moskauer Polizist (Arnold Schwarzenegger) und sein amerikanischer Kollege (James Belushi) jagen in Chicago einen russischen Drogenhändler, der die Sowjetunion mit Kokain überschwemmen will. Effekt-, gewalt-, blut-, stilvoll inszenierte Action-Operette, ein knapp am Homoerotischen vorbei sich rettendes Buddy Movie. Bis 22.00, ATV 2

20.15 DOKUMENTATION
LoveMEATender: Die Liebe zum Fleisch
Für die Fleischproduktion werden Ressourcen wie Land und Wasser fern des Lebensalltags der Konsumenten ausgebeutet. Über den Skandal der Lebensmittelverschwendung berichtet um 21.25 Uhr Marie Pierre Raimbault in ihrer Reportage. Das Grundnahrungsmittel Milch wird ab 22.20 Uhr einer kritischen Würdigung unterzogen. Bis 23.20, ORF 3

21.10 MAGAZIN
Thema
mit Christoph Feurstein: 1) Rückblick 2012. 2) Kindersegen - eine Familie mit zehn Kindern. 3) Besatzungskinder - Happy End. Bis 22.00, ORF 2

22.15 GEISELNAHME
Inside Man
(USA 2006, Spike Lee) Denzel Washington und Jodie Foster sind in das perfekte Verbrechen involviert. Trickreich. Bis 0.15, ZDF

23.10 REPORTAGE
Die Reportage: Heiligabend in Österreich
ist zumindest die Tage davor kein Fest des Friedens: Parkplätze bei Einkaufszentren werden im Advent zu Kriegsschauplätzen, die Weihnachtsbeleuchtung am Einfamilienhaus blinkt im Takt zur Musik - und Stripperin Wendy beglückt als Engerl die Weihnachtsfeier eines Fußballklubs. Bis 0.00, ATV

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag
mit Martin Traxl: 1) Zum 70. Geburtstag von Elizabeth T. Spira. Die Journalistin im Porträt 2) Der Hobbit: Regisseur Peter Jackson im Interview. 3) TV-Film Das Adlon. Bis 0.00, ORF 2

22.20 TALK
Pro und Contra: Weltuntergang am 21. Dezember 2012
Corinna Milborns Gäste: Gabriel Barylli (Regisseur), Sylvia Leifheit (Autorin), Jürgen W. Schmidt (Unternehmensberater), Barbara Kolm (Hayek Institut), Konrad Paul Liessmann (Philosoph), Ulrike Schiesser (Psychologin), Werner Gruber ("Science Buster"), Thomas Posch (Astronom), Toni Faber (Dompfarrer zu St. Stephan), Martina Kaller-Dietrich (Maya-Expertin), Rosalinde Haller (Hellseherin), Hans Kreuzmayr (Sänger "Waterloo") und Andrea Kreuzmayr. Bis 23.20, Puls 4

23.05 DOKUMENTARFILM
Lawinen der Erinnerung - Ein Film über Oliver Storz
Oliver Storz war einer der Wichtigsten in der deutschen Mediengeschichte. Ein Lebenslauf von keinem Geringeren als Dominik Graf. Bis 0.35, SWR

23.20 VORTRAG
Wiener Vorlesungen: Mikrokosmos - Makrokosmos: Von der Quantenphysik zur klassischen Welt
Hubert Christian Ehalt spricht mit dem Quantenphysiker Anton Zeilinger und Astrophysikerin Sabine Schindler. Bis 0.20, ORF 3

0.30 MAGAZIN
10 vor 11: Das Todesurteil
In China und in den USA floriert sie. Fragen wie der finale Todesschuss und die Androhung von Folter zeigen Grauzone der Debatte. Der Strafverteidiger Klaus Volk sagt in Alexander Kluges Magazin: "Ich halte die Todesstrafe für eine juristische Dummheit." Bis 0.55, RTL (Doris Priesching, DER STANDARD, 17.12.2012)

Share if you care.