Schweizer Theater macht "Weltwoche"-Chef Prozess

Der Verleger schickt Anwälte, selbst will er nicht erscheinen

Zürich - Einen Schauprozess gegen Weltwoche-Chef Roger Köppel inszeniert das Zürcher Theater am Neumarkt im Mai 2013 mit echten Zeugen und Richter. Das Urteil spricht eine Jury aus dem Volk. Köppel gilt als umstrittene Figur in der Schweizer Medienszene mit Verbindungen zur rechten SVP. Der Verleger schickt Anwälte, selbst will er nicht erscheinen, sagte er dem STANDARD. (prie, DER STANDARD, 14.12.2012)

Share if you care