Ex-ORF-Generalintendantin Lindner verlässt Epamedia

Wolfgang Wagner bleibt in der Geschäftsführung

Wien - Die ehemalige Generalintendantin des ORF, Monika Lindner (68), verlässt die Geschäftsführung des Außenwerbeunternehmens Epamedia noch im Dezember.

Sie hatte die Geschäftsführung seit Mai 2009 gemeinsam mit Wolfgang Wagner (46), der in der Geschäftsführung bleibt, ausgeübt, hieß es in einer Aussendung am Donnerstag.

Raiffeisen hat kürzlich ihre Tochter Epamedia wie berichet an die slowakische Medienholding JOJ Media House, a.s. verkauft. (APA, 14.12.2012)

Share if you care
4 Postings

Pröll, Konrad und Co. werden schon ein anderes Platzerl finden ...

Und was ist mit dem Wagner?

Warum wurde der nicht auch gleich entsorgt? Der ist ja die präpotenteste Erscheinung in der ganzen Epamedia!!

Und fachlich immer punktgenau daneben

arme frau lindner....

vielleicht gibts ja ein warmes platzerl als marketingleiterin bei der agrana.....

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.