ÖBB-App "Scotty" jetzt in eigener iPad-Version

13. Dezember 2012, 14:02
34 Postings

Bietet zusätzlich zur Routenplanung auch permanente Visualisierung anhand einer Karte

Unter dem Namen "Scotty" bietet die ÖBB bereits seit geraumer Zeit eine eigene App zur Fahrplanauskunft an. Diese ist bislang für iPhones und Android erhältlich, seit kurzem gibt es auch eine Ausgabe der Software für Windows 8.

iPad

Nun folgt die nächste Varianten: Wie die ÖBB in einer Presseaussendung verkünden, ist ab sofort eine eigene iPad-Variante erhältlich. Diese versucht den größeren Platz auf Apples Tablet für zusätzliche Funktionalität zu nutzen.

Umsetzung

Neben der gewohnten Fahrplansuche wird die aktuell ausgewählte Route also auch gleich anhand einer Landkarte visualisiert. Auf dieser können dann auf Wunsch auch gleich Start- und Endpunkt der geplanten Route ausgewählt werden.

Download

Scotty für das iPad kann kostenlos aus dem App Store heruntergeladen werden. (red, derStandard.at, 13.12.12)

  • Die neue iPad-Version von Scotty.
    grafik: öbb

    Die neue iPad-Version von Scotty.

Share if you care.