Plaudernd Sprachen lernen

13. Dezember 2012, 12:19
5 Postings

Sprachencafés sind eine besondere Art, eine Sprache auf unkonventionelle und lockere Art intensiv zu üben – nun auch in Wien

Seit September 2012 haben Wienerinnen und Wiener die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre kostenlos Sprachen zu üben, zu plaudern und zu diskutieren. Im Kontaktepool Sprachencafé können die BesucherInnen neue Sprachen kennenlernen, bestehende Sprachkenntnisse erweitern, in andere Kulturen eintauchen oder sich einfach in ihrer Erstsprache mit anderen Interessierten unterhalten und neue Leute kennen lernen. Vertreten sind sieben in Wien häufig zu hörende Sprachen: Deutsch, Türkisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Arabisch, Farsi, Englisch und Französisch, die an jeweils einem Tisch gemeinsam mit Native Speakern gesprochen werden.

Die Teilnahme ist unabhängig vom Sprachniveau. Kostenlose Kinderbetreuung ist vorhanden. (red., 14.12.2012,daStandard.at)

Termine im Kontaktepool Sprachencafé

19.12.2012

23.01.2013

27.02.2013

jeweils 17:00-20:00 Uhr

Anmeldung unter 01/9668096 oder 0699/11646952

  • Im Kontaktepool Sprachencafé können die BesucherInnen neue Sprachen kennenlernen oder bestehende Sprachkenntnisse erweitern.

    Im Kontaktepool Sprachencafé können die BesucherInnen neue Sprachen kennenlernen oder bestehende Sprachkenntnisse erweitern.

Share if you care.