Kommissar Almunia für Telekom-Binnenmarkt

12. Dezember 2012, 17:31
posten

EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia hat sich am Mittwoch in Brüssel für einen europäischen Binnenmarkt auf dem Telekom-Sektor ausgesprochen. Derzeit gebe es in Europa 27 Mobilfunkmärkte, auf denen alles auf nationaler Ebene geregelt sei, und die Konzentration auf wenige große Anbieter sei sehr hoch. Die Mobilfunknutzer sollten aber nicht dafür zur Kasse gebeten werden, dass der EU-Markt so fragmentiert sei, kritisierte der Kommissar. Er würde einen Binnenmarkt bevorzugen, "leider" sei man davon aber noch weit entfernt, so Almunia. (APA, 12.12.2012)

Share if you care.