NASA: Spektakuläre Nachtaufnahmen für Google Maps

11. Dezember 2012, 14:31
57 Postings

Wolkenlose Bilder dank neuer Infrarot-Technologie

Die US-Raumfahrtagentur NASA hat vor kurzem wolkenfreie Nachtaufnahmen der Erde zusammengestellt und veröffentlicht. Diese sind nun auch auf Google Maps verfügbar.

Wolkenfrei dank "VIIRS"

Zur Aufnahme der Bilder kam laut NASA mit Hilfe des Suomi NPP-Satelliten eine Technologie namens "Visible Infrared Radiometer Suite", kurz "VIIRS" zum Einsatz. Diese soll empfindlich genug sein, um das nächtliche Leuchten der Erdatmosphäre oder auch das Licht eines einzelnen Schiffes auf See einzufangen.

Aus den Aufnahmen, die zwischen April 2012 und Mitte Oktober bei insgesamt 312 Erdumrundungen entstanden sind, wurde nun ein komplettes, den Planeten abdeckendes Gesamtbild erstellt. Die Bilder wurden mit bereits existierenden Daten der NASA abgeglichen und schließlich über die Google-Karte der Welt gelegt.

Die Nachtkarte kann unter diesem Link begutachtet werden. (red, derStandard.at, 11.12.2012)

  • Neue Aufnahmen zeigen die Erde bei Nacht, ganz ohne Wolken.
    foto: nasa

    Neue Aufnahmen zeigen die Erde bei Nacht, ganz ohne Wolken.

Share if you care.