Fullframe: Experimentalfilme im Mumok-Kino

11. Dezember 2012, 14:04
posten

Avantgardefilme gibt es am Mittwoch auf der großen Leinwand zu sehen

Wien - Nach dem Gartenbaukino präsentiert Fullframe nun ausgewählte Avantgarde- und Experimentalfilme im Wiener Mumok-Kino. Zu sehen ist das rund 90-minütige Programm mit Digitalprojektion, 16mm- und 35mm-Filmen, aber auch Hybridformen zwischen der analogen und digitalen Welt des Films am Mittwoch, 12. Dezember. Kuratiert wurde das Programm von Wiktoria Pelzer, Barnabas Huber und Thomas Glänzel (fullframe) gemeinsam mit Matthias Michalka und Naoko Kaltschmidt (mumok kino). (red, derStandard.at, 11.12.2012)

mumok kino - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
Mittwoch, 12. Dezember, 19 Uhr
Preis: €6 / erm. €4,50

Fullframe-Festival

    • "the Voice of God" von Bernd Lützeler ist einer der Experimentalfilme, die am 12. Dezember im Wiener Mumok-Kino zu sehen sind.
      foto: lützeler

      "the Voice of God" von Bernd Lützeler ist einer der Experimentalfilme, die am 12. Dezember im Wiener Mumok-Kino zu sehen sind.

    Share if you care.