Steampunk-Epos "BioShock Infinite" setzt auf Teamplay

10. Dezember 2012, 15:29

Neuer Trailer zeigt Zusammenspiel von Protagonist und Partnerin Elizabeth.

Irrational Games Dystopie "BioShock Infinite" wird Spieler nicht allein auf den Überlebenstrip schicken. In den Schuhen von Held Booker DeWitt muss man nicht nur die schöne Elizabeth retten, sondern spielt im Kampf gegen Maschinenmonster auch aktiv mit ihr zusammen.

Energietrank

In einem neuen Trailer unterstreichen die Entwickler bei den rasanten Feuergefechten die Bedeutung von Zaubersprüchen. Wer sich gegen die flinken Gegner durchsetzen möchte, braucht zudem ein flinkes Händchen. Denn auch die Kulissen bewegen und drehen sich in der fliegenden Stadt. "BioShock Infinite" erscheint ende März für PC, PS3 und Xbox 360. (red, derStandard.at, 10.12.2012)

(Video: Trailer zu "BioShock Infinite")

Share if you care
4 Postings
i gfrei mi!

He joel

das müssma spieln.

wann soll ich bitte mal studieren

wird sicher ein tolles spiel! pflichtkauf!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.