Adventure "The Walking Dead" räumt bei Video Game Awards 2012 ab

Zsolt Wilhelm
8. Dezember 2012, 15:46

Zweiter großer Sieger ist "Journey" von ThatGameCompany

Das Adventure zur gleichnamigen TV-Serie "The Walking Dead" ist der große Gewinner der Video Game Awards 2012. Das Spiel wurde von der Fachjurie in vier Kategorien, darunter auch zum "Game of the Year" ausgezeichnet. Zum "Studio des Jahres" wurde daher auch Entwickler Telltale Games gekürt.

Indie-Hits

Es war am Freitag auf Samstag überhaupt der Abend der Indie-Produktionen. Der zweite große Gewinner heißt "Journey" von ThatGameCompany mit insgesamt drei Auszeichnungen. Die gesamte Liste der Sieger lautet wie folgt:

  • Game of the Year: The Walking Dead: The Game
  • Studio of the Year: Telltale Games
  • Best Xbox 360 Game: Halo 4
  • Best PlayStation 3 Game: Journey
  • Best Wii/Wii U Game: New Super Mario Bros. U
  • Best PC Game: XCOM: Enemy Unknown
  • Best Shooter: Borderlands 2
  • Best Action/Adventure Game: Dishonored
  • Best RPG: Mass Effect 3
  • Best Multiplayer Game: Borderlands 2
  • Best Individual Sports Game: SSX
  • Best Team Sports Game: NBA 2K13
  • Best Driving Game: Need for Speed Most Wanted
  • Best Song in a Game: "Cities" by Beck (Sound Shapes)
  • Best Original Score: Journey
  • Best Graphics: Halo 4
  • Best Independent Game: Journey
  • Best Fighting Game: Persona 4 Arena
  • Best Handheld/Mobile Game: Sound Shapes
  • Best Performance by a Human Female: Melissa Hutchinson as Clementine (The Walking Dead: The Game)
  • Best Performance by a Human Male: Dameon Clarke as Handsome Jack (Borderlands 2)
  • Best Adapted Video Game: The Walking Dead: The Game
  • Best DLC: Dawnguard (The Elder Scrolls V: Skyrim)
  • Best Downloadable Game: The Walking Dead: The Game
  • Best Social Game: You Don't Know Jack

(zw, derStandard.at, 8.12.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 30
1 2

Frage: Kommt das nimmer auf Deutsch raus?

Journey ist eine erfahrung und kein spiel...

definitiv das beste auf dem spielemarkt seit jahren. man muss nur bereit sein, nicht zu ballern.

das spiel ist wirklich nett und alles...

...nur alle KäuferInnen seien gewarnt: Bei mir läuft es überhaupt nicht unter Win XP, auf meinem Win 8 Rechner geht es. Allerdings hat es schon dreimal die Save Games komplett zusammengehaut (wegen der Steamsychronisation vermutlich) und die Herstellung alter Savestände ist für technische Laien einigermaßen mühsam. Es ist derzeit ratsam noch etwas auf eine Bug befreite Version zu warten. Ansonsten: Kaufempfehlung!

Guild Wars

Guild Wars fehlt mir unter den Abräumern... Trotzdem Glückwunsch. MMOs scheinen derzeit nicht sonderlich beliebt bei der Award Vergabe.

Yep. GW2 fehlt absolut

Aber leider ist das Genre des MMO's immer mehr am sterben. Für mich unverständlich, schließlich bleibt der Reiz der Selbe. Irgendwas passiert da...

Der Reiz bleibt eben nicht derselbe.

Ob nun Handwerksberufe, Kräutersammler, Schmied, Juwelenhersteller, Koch etc. diese Berufe ziehen sich durch fast alle MMO's. Überall ein bissi anders aber am Schluss alles dasselbe!

Bei den Quests schaut es nicht anders aus: Töte das, schütze das, befreie das und begleite das.

Storytechnisch gibt es zwar noch Unterschiede aber die werden auch immer kleiner.

Ich habe WoW etliche Jahre gespielt und alles was danach kam, war in meinen Augen nur ein Abklatsch bzw. eine bessere Version aber nichts neues ala:

GW2
SWTOR
AION
DC Universe

Ich befürchte dieses Genre ist für mich tot.

need for speed bestes driving game?!
ein schlag ins gesicht für alle racing fans!

Project Cars ;-)

Hab The Walking Dead schon durch und naja, Spiel des Jahres finde ich dann doch stark übertrieben.
Abgesehen von der Story war es mir dann doch zu seicht.
Schade zu was das alte Adventure Genre verkommen ist.

zu seicht? Oo Troll?

Man kann The Walking Dead höchstens technische Mängel vorwerfen, aber zu seicht ganz bestimmt nicht. Das Spiel ist eine emotionale Achterbahnfahrt und absolut zu recht Game of the Year.

Nächstes GOTY - The Last of Us!

Die Trailer sehen sehr vielversprechend aus. Ich warte auf Watch Dogs und GTA V.

Sollte Game-mäßig ein Hammer Jahr werden. Tomb Raider kommt ja auch noch.

GTA V wird auch extrem nice. Watch Dogs kommt sicher erst im letzten Quartal als Launch-Titel für PS4 und die neue Xbox (auch die alten Konsolen, nur dann nicht in High-End Grafik)..

Sind die VGAs so uninteressant oder ist am Samstag niemand mehr da um zumindest ein paar Zeilen zu den Trailern von Dark Souls 2, Metal Gear Solid 5, Last of Us, etc. zu schreiben ;-)

hab mir gerade besagte videos angesehen, danke dafür ;)

Dachte ich mir auch :D

Aber wie geil ist bitte der Trailer zu The Last of Us... Unglaublich, was Naughty Dog da wieder zaubert.

wenigstens ging call of duty leer aus :D

wie bieber bei den grammys.

wtf?

Best RPG: Mass Effect 3

ME3 war ja mal leider gar nicht mehr so toll eig. ..

Stimmt, aber..

..was wäre denn die Alternative gewesen im RPG-Bereich?

aja, hab ich schon ganz vergessen:

dragons dogma.

aber ja, sind halt auch nur irgendwelche awards. und die schaun halt schon immer was der mainstream macht. nona.

Und wieso waren dann Indie-Titel wie The Walking Dead und Journey die großen Gewinner? ;-) (zu Recht!)

nur weil das spiel "indie" ist, heißt das nicht, dass es nicht auch mainstream sein kann. und das trifft auf the walking dead nunmal zu.

und die auszeichnungen von the jounry sind eh fragwürdig. bestes spiel wird twd aber bestes indie the journey. obwohl twd auch ein indie ist. klaaar.

Interessant...

Andere GOTY-Anwärter waren Assassin's Creed III, Mass Effect 3, Dishonored... diese waren bestimmt mehr Mainstream als The Walking Dead. (Journey war übrigens auch für GOTY nominiert).

Was ist den Auszeichnungen von Journey (nicht "The Journey") bitte fragwürdig? Das war eines der besten Gaming-Erlebnisse dieses Jahr und hat völlig zu Recht Best Original Score, Best Independent Game und Best PS3 Game gewonnen
Was passt dir daran nicht? Die Fans wollten einfach auch Journey würdigen. Ich habe genauso gewählt... außerdem war The Walking Dead nicht für Best Independent Game nominiert.

gw2?

Posting 1 bis 25 von 30
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.