Erste Bilder zum Megaupload-Nachfolger "Mega"

8. Dezember 2012, 15:22
27 Postings

Screenshots zeigen Key-Generator, die Registrierungsseite und den Dateimanager.

Kim Dotcom hat die ersten drei Screenshots zu seinem neuen Filesharing-Dienst "Mega" veröffentlicht. Die Bilder zeigen den Key-Generator zur Verschlüsserlung, die Registrierungsseite und den Dateimanager.

Derzeit kann man sich auf der Seite lediglich registrieren und sich zu den Entwicklungen auf dem neuesten Stand halten lassen.

(Bild: Anklicken zum Vergrößern)

Sicherer

Mega verspricht den Entwicklern nach, sicherer als Megaupload zu werden. Dazu beitragen soll eine 2048-bit RSA-Verschlüsselung. Nutzer werden einen Online-Speicher erhalten und User können sich unter einander per Direktnachrichten austauschen. Derzeit sucht das Projekt noch Investoren und Content-Partner, ein Starttermin ist nicht bekannt. (red, derStandard.at, 8.12.2012

Links

Mega

  • Kim Dotcoms neuer Dienst "Mega"
    foto: mega

    Kim Dotcoms neuer Dienst "Mega"

  • Artikelbild
    foto: mega
Share if you care.