Amanda Palmer sagt Tournee für 2013 ab

7. Dezember 2012, 13:58
3 Postings

Wegen der Krebserkrankung ihres besten Freundes - Auch Konzert in Graz abgesagt

Wien - Die amerikanische Sängerin Amanda Palmer, die mit ihrem aktuellen Album "Theatre is Evil" jüngst in der Arena Wien gastierte, sagt ihre Welttournee für das Jahr 2013 ab. Wie die Künstlerin über Facebook, Twitter und auf ihrer Website bekannt gab, werden alle Termine abgesagt oder verschoben. Grund sei die Krebserkrankung ihres besten Freundes Anthony, so die Sängerin. "Er ist eine meiner größten Beziehungen, mein lebenslanger Mentor. Mein bester Freund", heißt es in der Mitteilung. Für die heimischen Fans bedeutet das die Absage des Konzerts im Grazer Orpheum (7.3.). Bereits gekaufte Tickets können laut Ö-Ticket zurückgegeben werden, der Ticket-Preis wird laut Angaben des Unternehmens voll zurückerstattet. (APA, 7.12.2012)

Share if you care.