Nomura nimmt Post-Coverage mit "Neutral" auf

7. Dezember 2012, 12:29
posten

Kursziel bei 30,0 Euro

Wien - Die Analysten von Nomura Equity Research haben am Freitag die Bewertung der Post-Aktien aufgenommen. Dabei wurde die Empfehlung "Neutral" und ein Kursziel von 30,0 Euro ausgegeben.

Für die Nomura-Experten sei die Österreichische Post im europäischen Vergleich jener Anbieter, der sich am meisten auf das ursprüngliche Post-Geschäft konzentriere. Dies sei auch die vorgegebene Linie des Managements. Aufwärtspotenzial sehen die Analysten im schnell wachsenden Internet-Einzelhandel. Leichte Abwärtsrisiken gehen vom ohnehin geringen Auslandsengagement der Post aus, hieß es.

Für das laufende Geschäftsjahr 2012 gehen die Experten von einem Gewinn von 2,18 Euro je Aktie aus. Im Folgejahr 2013 wird ein Gewinn von 2,12 Euro je Titel gesehen.

An der Wiener Börse notierten die Post-Papiere am Freitagmittag mit einem Plus von 0,19 Prozent bei 31,88 Euro. (APA, 7.12.2012)

Share if you care.