Neues YouTube-Design: Geteilte Meinung bei Usern

7. Dezember 2012, 10:50
148 Postings

Zwiespältige Reaktionen bei YouTube-Usern

Das Videoportal YouTube hat am Donnerstag ein neues Design bekommen. Die zweitgrößte Suchmaschine der Welt wurde in ihrem Layout ziemlich abgespeckt. Auf der Startseite gibt es nur noch drei Spalten, wobei die rechte Spalte mit "Empfohlenen Channels" nur sehr dezent umgesetzt wurde. Das Redesign lässt einen deutlichen Trend bei Google erahnen: Google wird über alle Plattformen hinweg einheitlich gestaltet.

Abos, Abos, Abos

Im neuen Layout spielen abonnierte Kanäle die Hauptrolle. In der linken Spalte findet man Empfehlungen, Abonnements und einen "sozialen" Kanal, bei dem man - wie schon zuvor - Facebook, Twitter und Google+ einbinden kann. Gleich darunter sieht man auf einen Blick, wieviele Videos in den abonnierten Kanälen noch nicht gesehen wurden.

Favoriten

Farblich hat sich die Seite etwas an Google+ angepasst: Viel Whitespace, grau und rot als zentrale Farben und so minimalistisch wie möglich. Die Elemente sind nun etwas einfacher zu finden als zuvor, der Punkt "Favoriten" ist allerdings aus der linken Spalte verschwunden. Ein Klick auf den Namen oben rechts ermöglicht aber wieder den Zugriff auf die Likes und Favorites. Aus diesem Submenü heraus auch die Einstellungen vorzunehmen sind.

Schnelles Redesign

User sind sich allerdings noch nicht ganz sicher, ob das neue Layout eine positive oder negative Entwicklung ist. Twitter-User @mauin schreibt beispielsweise: "Neues #YouTube design. Es ist wunderschön! Ich liebe die Richtung, in die sich Google designtechnisch entwickelt" Andere wiederum empfinden das Design als "ziemlich mies". Unter der Hashtag-Kombination #YouTube, #Design oder #Layout findet man bereits Diskussionen zu YouTube's neuem Outfit. Einig ist man sich allerdings fast überall darüber, dass dem erst kürzlich eingeführten neuen Design so schnell wieder ein neues folgt. (red, derStandard.at, 7.12.2012)

  • Das neue Layout von YouTube hat sich an Google+ angelehnt.
    screenshot: youtube

    Das neue Layout von YouTube hat sich an Google+ angelehnt.

Share if you care.