Toyota Auris: Der Chef hat Emotion befohlen

Ansichtssache |

Ich hab etwas, was du nicht hast – und das ist: Hybrid. Könnte Toyota in der Golf-Klasse seinem Hauptkonkurrenten VW um die Nase reiben, denn den neuen Auris gibt’s wieder mit Spritspar-Antrieb

Bild 1 von 12
foto: toyota

Vielleicht hat sie die Zusammenarbeit mit Subaru beflügelt: Deren Boxermotor sorgt im GT 86 für tiefen Schwerpunkt und hohe Fahrdynamik.

weiter ›
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.