Commerzbank startet RBI-Bewertung mit "Add"

6. Dezember 2012, 13:00
posten

Wien - Die Analysten von der Commerzbank starteten die Bewertung für die Aktien der Raiffeisen Bank International (RBI) mit dem Anlagevotum "Add". Als Kursziel errechneten die Experten 35,0 Euro. Zum Vergleich: Am Donnerstagmittag tendierten die RBI-Titel an der Wiener Börse mit plus 1,55 Prozent auf 32,80 Euro.

Die Analysten sehen die RBI als eine der führenden Banken in Zentral- und Osteuropa. Die weite geografische Diversifikation ermögliche der Bank die Schwäche in einigen Märkten - wie etwa in Ungarn und Slowenien - durch starke Entwicklungen in Russland, Slowakei und Polen auszugleichen, so die Experten.

Die Gewinnschätzungen für die Jahre 2012 bis 2014 liegen auf 3,76 und 3,78 sowie bei 4,65 Euro je Aktie. Die Dividendenprognosen für diesen Zeitraum liegen jährlich bei 1,05 Euro pro Anteilsschein. (APA, 6.12.2012)

Share if you care.