Bryant jüngster NBA-Profi mit 30.000 Punkten

6. Dezember 2012, 11:11
23 Postings

34-Jährige knackte Marke als fünfter Spieler nach Abdul-Jabbar, Malone, Jordan und Chamberlain

New Orleans - Los-Angeles-Lakers-Superstar Kobe Bryant hat als fünfter Spieler der NBA-Geschichte die Marke von 30.000 Punkten geknackt. Der 34-Jährige steuerte am Mittwochabend 29 Punkte zum 103:87-Sieg bei den New Orleans Hornets bei und schaffte damit als jüngster Spieler die Aufnahme in den illustren Kreis der erfolgreichsten Punktejäger in der langen Historie der National Basketball Association (NBA).

Der ehemalige Lakers-Center Kareem Abdul-Jabbar führt die Rangliste mit 38.387 Karrierepunkten an, gefolgt von Karl Malone (36.928), Michael Jordan (32.292) und Wilt Chamberlain (31.419). "Es ist eine große Ehre, in einem Atemzug mit diesen Legenden genannt zu werden", betonte der fünfmalige NBA-Champion Bryant. (APA/dpa/Reuters; 6.12.2012)

Ergebnisse vom Mittwoch: Atlanta Hawks - Denver Nugets 108:104, Boston Celtics - Minnesota Timberwolves 104:94, Charlotte Bobcats - New York Knicks 98:100, Cleveland Cavaliers - Chicago Bulls 85:95, Detroit Pistons - Golden State Warriors 97:104, Indiana Pacers - Portland Trail Blazers 99:92, Los Angeles Clippers - Dallas Mavericks 112:90, New Orleans Hornets - Los Angeles Lakers 87:103, Sacramento Kings - Toronto Raptors 107:100, San Antonio Spurs - Milwaukee Bucks 110:99, Utah Jazz - Orlando Magic 87:81

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Kobe!

Share if you care.