Update für Star Trek PADD App: Siri-Suche und neue Bilder

6. Dezember 2012, 10:46
18 Postings

Die erfolgreiche App für "Star Trek: The Next Generation" geht in die zweite Version

Bereits im Juli hat CBS Interactive die "Star Trek PADD" App für iPad veröffentlicht. Eine Sammlung an Informationen rund um die Show als auch Videos sind die Kern-Features der App. Als Oberfläche dient das aus "The Next Generation" bekannte LCARS-Interface. In der App sind auch der Twitter- und Facebook-Feed der offiziellen Profile eingebunden. Der Preis beträgt 4,49 Euro.

Siri und Starfleet Command

Nun wurde die App aktualisiert und um 170 Einträge ergänzt. Die Suche mittels Siri ist jetzt ebenso möglich wie das Versenden von Nachrichten aus Starfleet Command. Bei neuen Einträgen können jetzt auch Push-Notifications empfangen werden, Fotos können jetzt auch im Vollbildmodus angesehen werden. Wie Engadget schreibt, gibt es neben der aktualisierten App bald auch die dritte Staffel von "Star Trek: The Next Generation" auf Blu-Ray. (red, derStandard.at, 6.12.2012)

 

  • Artikelbild
    screenshot: itunes
Share if you care.