US-Sender: Syrisches Militär wartet auf Befehl für Chemiewaffeneinsatz

6. Dezember 2012, 07:32
54 Postings

Assad-Regime soll Fliegerbomben mit tödlichem Nervengift vorbereiten

Damaskus/Washington - Das syrische Regime soll nach Informationen des US-Fernsehsenders NBC den Einsatz von Fliegerbomben mit tödlichem Nervengift vorbereiten. Das Militär warte auf den Befehl von Präsident Bashar al-Assad, solche Chemiewaffen gegen aufständische Bürger einzusetzen, meldete der Sender unter Berufung auf namentlich nicht genannte amerikanische Regierungsbeamte.

Die vorbereiteten Bomben seien aber noch nicht an Bord syrischer Kampfflugzeuge. Sollte Assad den Einsatzbefehl geben, könne die Welt nach Aussage eines US-Beamten "wenig unternehmen, um das zu stoppen." Die NATO drohte dem Machthaber mit Konsequenzen, sollte er zu Chemiewaffen greifen.(APA, 6.12.2012)

Share if you care.